3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation von Eiweißbrot (Stoffwechselkur)


Drucken:
4

Zutaten

15 Portion/en

Eiweißbrot

  • 300 g Magerquark
  • 5 Stück Eier
  • 50 g Weizenkleie
  • 100 g Flohsamen (oder Leinsamen, Chiasamen, ganz oder geschrotet)
  • 100 g Mandeln gemahlen
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 1 Teelöffel Salz

  • 50 g Leinsamen
  • 3 getrocknete Apfelchips, 3 handvoll aus der Packung
  • 6
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Die Eier mit dem Quark in den Closed lid geben und 10 Sek. / Stufe 4 verrühren.

     Dann die festen Zutaten aus der Liste nacheinander hinzugeben und 2 Min. / Dough mode. und beim Kneten die Apfelchips dazugeben.

    Die Teigmasse in eine mit Backpapier ausgelegte Kastenform einfüllen, nach Wunsch mit Kernen, Samen oder Nüssen bestreuen.

     

    Das Brot bei 160 °C Umluft ca. 60 Minuten backen.

     

    Nach dem Backen aus der Form holen, auf einem Gitter abkühlen lassen und genießen.

10
11

Tipp

Man kann, wenn keine Weizenkleie vorhanden, oder nicht gefunden auch die Menge mti Leinsamen geschrottet ersetzen.

Die getrockneten Apfelchips geben einen leicht süßlichen Geschmack dazu, Einfach wunderbar


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • DAS Rezept gebe ich an meine

    Verfasst von Gerry kocht am 2. Januar 2016 - 20:43.

    DAS Rezept gebe ich an meine Frau weiter ..... tmrc_emoticons.;)

    DIE KÜCHE
    IST DAS HERZ
    DES HAUSES.


    Und Männer, die kochen, sind unwiderstehlich ...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können