3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation von Stutenkerle SUPERGUT


Drucken:
4

Zutaten

2 Stück

Weckmann

  • 500 g Mehl 405
  • 1 Päckchen Hefe (frisch)
  • 70 g Zucker
  • 0,2 Liter Milch lauwarm
  • 60 g Butter, weich
  • 1 Prise Salz
  • 1 Stück Ei

Bestreichen

  • 1 Eigelb zum bestreichen
  • 1 Kondensmilch, gezuckert
  • 2 Butterflöckchen
  • 6
    35min
    Zubereitung 35min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Milch und Hefe 4 Minuten 37 Grad Stufe 2

    Dann alles bis aufs Mehl dazu, 2 Minuten, 37 Grad, Stufe 3

    Dann Mehl dazu, 5 Minuten, 37 Grad, Teigknetstufe,

    Dann in Plastikschuessel mit Deckel 1 Stunde an warmen Ort ( ca. 40 Grad ) gehen lassen.

    Danach kommt der Teigeinem beim Öffnen des Deckels entgegen. Er ist sehr weich ( fast wie Ciabatta-Teig). Am Besten auf einem Holzbrett vorsichtig mit gut bemehlten Händen kneten, Rosinen nach Geschmack einarbeiten. Teig teilen, jede Hälfte zu einem ca. 35 cm langen Strang ausrollen, den dann formen zu einem Stutenkerl (Einschnürungen für Kopf und Hüfte, längs einschneiden für die Beine etc.).

    Dann auf einem Backpapierblech, das vorher auf dem Herd bei Stufe eins angewärmt wurde, mit Handtuch abgedeckt noch einmal 15 Minuten gehen lassen. In der Zeit den Backofen vorwärmen auf Ober/Unterhitze 200 Grad.

    Nach dem Gehenlassen gut einstreichen mit der gequirlten Mischung, dann in den Backofen für 17 Minuten.

    Nach langem Tüfteln habe ich bei diesem Rezept wirklich Super-Ergebnisse.

10
11

Tipp

Auch dann Als leckerer Rosinenstuten backbar. Dann ca. 36 Minuten bei 200 Grad. Nach 20 Minuten oben abdecken mit Alufolie. Eckige Brotbackform oder runde Springform, beides geht gut.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Das ist das Beste Rezept,

    Verfasst von Die liebe Frau vom Land am 2. Dezember 2015 - 19:17.

    Das ist das Beste Rezept, dass ich kenne. Habe meinen vorherigen Weckmannteig aus dem Schrank genommen und diesen eingeklebt.

    Wirklich wunderbar luftig mit geling Garantie.

    Spitze. Von mir 5 Sterne dafür. tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • soooo lecker!!! Ich habe den

    Verfasst von anke28101 am 21. Februar 2014 - 14:46.

    Cooking 7 soooo lecker!!!

    Ich habe den Stuten gebacken!

     

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolle Konsistenz - Mega

    Verfasst von Trimidy am 24. November 2013 - 20:38.

    Tolle Konsistenz - Mega fluffig und hoch

    Hab nen Kastenkuchen mit Mandelstiften drin gebacken. Geschmacklich etwas zu viel Hefe und zu wenig Zucker - für meinen Geschmack. Werde nächstes Mal abwandeln ...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Rezept!!!!!!!! Ich habe

    Verfasst von Eisenbahnnummer1 am 31. März 2013 - 01:01.

    Super Rezept!!!!!!!!

    Ich habe es heute gebacken als Kastenstuten und er hat nicht lange überlebt.

    Vielen Dank Big Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • :)Sehr lecker, habe einen

    Verfasst von Rappi am 24. März 2012 - 17:18.

    tmrc_emoticons.)Sehr lecker, habe einen einfachen Stuten ohne Rosinen in einer Kastenform gebacken. Klasse!

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können