3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

weißes Sonnenblumenbrot


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Stück

im Brottopf gebacken

  • 300 g Milch, Zimmertemperatur
  • 1 Packung Trockenhefe
  • 30 g Butter, Zimmertemperatur
  • 1 TL Salz
  • 500 g Mehl
  • 1/2 TL Zucker
  • 250 g Sonnenblumenkerne
  • 1 gehäufter Esslöffel Sonnenblumenkerne, zusätzlich für oben drauf
  • 1 Kugel Eigelb
5

Zubereitung

  1. Die Milch mit der Trockenhefe in den Closed lid geben, 2 Minuten / 37° / Stufe 1 mischen.

    Butter, Salz, Mehl, Zucker und Sonnenblumenkerne dazu, 3 Minuten / Dough mode zum Teig verarbeiten.

    Derzeit den Brottopf leicht fetten und mit Mehl bestäuben. Teig formen, dass er von der Länge her rein passt und etwa 30 Minuten ruhen lassen.

    Nun Rauten einschneiden und die Oberseite des Brotes mit Eigelb bestreichen, jetzt die restlichen Sonnenblumenkerne drauf verteilen und JETZT ERST den Herd einschalten. Ab damit in den Backofen und bei 200° Ober-/Unterhitze ungefähr 35 Minuten backen.

    Auskühlen lassen und genießen tmrc_emoticons.-)

10
11

Tipp

Die Sonnenblumenkerne können natürlich auch gegen anderes ersetzt werden


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo, gutes Brot,...

    Verfasst von amemar am 31. Januar 2017 - 20:57.

    Hallo, gutes Brot,

    habs aber einfach wie ein normales Brot auf dem Backblech gebacken.

    hmmm echt gut.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker! Die ganze

    Verfasst von Jule.me am 23. Februar 2015 - 22:19.

    Sehr lecker!

    Die ganze Familie war begeistert  tmrc_emoticons.D!

    Wird es öfter geben!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe einen glasierten

    Verfasst von TrolloPilz am 9. Dezember 2013 - 16:53.

    Ich habe einen glasierten Römertopf, den nennt man bei uns Brottopf, ohje keine Ahnung wie der sonst heißt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Was verstehe ich unter einem

    Verfasst von Cupcake73 am 18. November 2013 - 08:13.

    Was verstehe ich unter einem Brottopf? Einen gewässerten Römertopf?

    Danke für eine kurze Rückantwort!

    Viele Grüße!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können