3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Zwiebelbaguette ohne Dinkel


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

3 Stück

Teig

  • 500 g Weizenmehl (Typ 550)
  • 1 TL Salz
  • 1 Prise Zucker
  • 40 g weiche Butter
  • 100 g Röstzwiebeln
  • 1/2 Würfel Hefe
  • 320 g lauwarmes Wasser
5

Zubereitung

  1. Das Rezept ist wirklich super einfach zu machen, denn einfach:

    Alle Zutaten 2 1/2 Min / Dough mode kneten

  2. 10 Min bei 50 Grad gehen lassen 

  3. 30 Min. bei 180 Grad backen

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Das Rezept ist wirklich super einfach und schnell gemacht. Kommt immer gut an!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Eine Super Alternative, wenn

    Verfasst von MamiMel am 18. Mai 2014 - 22:27.

    Eine Super Alternative, wenn man kein Dinkel im Haus hat.

    Hab es ein paar Minuten länger im Backofen gelassen. 

    Ging wirklich sehr schnell und es hat allen geschmeckt. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können