Du befindest dich hier:


3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
Druckversion
[X]

Druckversion

Amarena-Kirschen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

3 Glas/Gläser

ergibt 3 Gläser ca. 220 ml

  • 300 g TK-Kirschen, ungesüßt
  • 350 g Zucker
  • 100 g Amaretto
  • 1/2 Flasche Bittermandel Aroma
  • 1 Spritzer Limettensaft
  • Bourbon Vanille, nach Geschmack
  • 6
    20min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
  • 9
5

Zubereitung

  1. Die aufgetauten TK-Kirschen mit dem Zucker in den Closed lidgeben.

    5 Min. 100 Grad - Stufe 2  im Counter-clockwise operation

     

    Dann die restlichen Zutaten hinzufügen und weitere 6-7 Min. 

    bei 100 Grad im Counter-clockwise operation aufkochen.

    In den letzten Minuten Sichtkontakt halten, damit es nicht überkocht. 

     

    Zur Probe etwas Sirup auf einen Teller geben.

    Wer es nicht so flüssig mag, nochmal aufkochen lassen bis die

    gewünschte Konsistenz erreicht ist.   

     

    Gut verschlossen sollen sich die Kirschen mehrere Monate halten. Sind aber meistens schon nach kürzester Zeit verschwunden. 

     

     

10
11

Tipp

Super zu Eis, Pudding oder anderen Cremespeisen

 

Damit es nicht zu süß wird sollte man darauf achten, dass die Kirschen ungesüßt sind, sonst die Zucker-Angabe  verringern.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • teste ich mal!ch liebe

    Verfasst von radilein99 am 7. März 2016 - 15:18.

    Love teste ich mal!ch liebe Amarena Kirschen.... Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Saugeil

    Verfasst von Schollefrau am 22. Dezember 2015 - 23:05.

    Saugeil

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Kirschen auf dem Glas sind

    Verfasst von Chefkoechin am 10. Dezember 2015 - 08:39.

    Kirschen auf dem Glas sind auch OK, dann aber gut abtropfen lassen.

    Es könnte allerdings sein, dass die Kirschen verkochen und man nur noch eine

    dicke Flüssigkeit mit kleinen Kirschen-Stückchen hat. 

    Aber der Geschmack bleibt bestimmt.

    Viel Spaß beim Ausprobieren tmrc_emoticons.)

    Ich würde mich über eine Rückmeldung sehr freuen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke, dann teste ich mal

    Verfasst von kessy16 am 9. Dezember 2015 - 12:51.

    Danke, dann teste ich mal tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Diese Rezept ist wirklich

    Verfasst von Chefkoechin am 9. Dezember 2015 - 12:05.

    Diese Rezept ist wirklich Klasse.

    Damit kann man aus einer Kugel Eis ganz schnell ein richtiges Dessert zaubern. tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, Sauerkirschen sind

    Verfasst von Chefkoechin am 9. Dezember 2015 - 10:11.

    Hallo,

    Sauerkirschen sind perfekt, aber auch diese sollten nicht gesüßt sein. 

    Viel Spaß tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das hört sich lecker an Muss

    Verfasst von Kathrin H am 9. Dezember 2015 - 09:56.

    Das hört sich lecker an tmrc_emoticons.)

    Muss man denn TK-Kirschen verwenden oder gehen auch Schattenmorellen aus dem Glas (wenn man die Zuckermenge entsprechend reduziert)?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • moin ob das wohl auch mit

    Verfasst von kessy16 am 9. Dezember 2015 - 09:45.

    moin ob das wohl auch mit sauerkirschen geht ?- die habe ich noch TK ?

    Dank und Gruß tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Kirschen müssen ungesüßt

    Verfasst von Chefkoechin am 9. Dezember 2015 - 09:36.

    Die Kirschen müssen ungesüßt sein.

    Viele TK-Kirschen sind bereits schon gesüßt, dann sollte die Zucker-Menge angepasst werden.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker, wenn auch etwas

    Verfasst von JennyY am 8. Dezember 2015 - 21:44.

    Super lecker, wenn auch etwas sehr süß. Nur leider sind die Kirschen zerkocht, trotz linkslauf.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • wow   -   wie geil klingt das

    Verfasst von Gerry kocht am 8. Dezember 2015 - 00:45.

    wow   -   wie geil klingt das denn?

    DIE KÜCHE
    IST DAS HERZ
    DES HAUSES.


    Und Männer, die kochen, sind unwiderstehlich ...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können