3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

AmaretTINI-Dessert


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

7 Portion/en

Creme

  • 150 g Amarettini
  • 400 g Sahne
  • 1 geh. EL Vanillezucker
  • 250 g Quark (Fettstufe nach Geschmack)
  • 200 g Schmand (oder Joghurt)
  • 200 g TK-Himbeeren

Topping

  • 2 geh. EL brauner Zucker
5

Zubereitung

  1. Amarettini 3 Sek./Stufe 4 zerkleinern. Umfüllen. 

  2. Schmetterling einsetzen. Sahne mit Vanillezucker auf Stufe 3 unter Sichtkontakt steif schlagen. 

  3. Quark und Schmand zur Sahne geben und 10 Sek./Stufe 3 unterrühren. Amarettinibrösel dazu und nochmal 5 Sek./Stufe 3 mixen.

  4. Himbeeren (gefroren) in eine Schüssel geben, Creme darauf, mit braunem Zucker bestreuen und ca. 1 Stunde ziehen lassen. 

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Quelle: Meine Freundin Tini! ;-)


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Kann man Marscapone statt Quark nehmen?...

    Verfasst von Power 2512 am 14. Dezember 2016 - 06:40.

    Kann man Marscapone statt Quark nehmen?

    würde es gerne als weihnachts Dessert machen😊

    Lg Claudia

    Claudia 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker! Habe nur die

    Verfasst von rosi0812 am 22. August 2016 - 23:14.

    Sehr lecker!

    Habe nur die halbe Menge gemacht, die Joghurt-Variante gewählt und die klein gehackten Amarettini nicht mit in die Masse gegeben, sondern auch geschichtet. Dazu habe ich dann frische Himbeeren genommen. Schmeckt fantastisch und am 2. Tag war es noch besser, es hatte einen Touch von Himbeer-Tiramisu.

    Danke fürs Einstellen, gibt es bestimmt bald wieder!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach und lecker

    Verfasst von exabiggsn am 21. Mai 2016 - 17:56.

    Einfach und lecker tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super leckere Nachspeise,

    Verfasst von Marit1 am 11. April 2016 - 14:08.

    Super leckere Nachspeise, allerdings ist 1 Stunde zu kurz für  die gefrorenden Früche. Waren noch etwas bissfest  tmrc_emoticons.;) tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker und wirklich

    Verfasst von JoMa26 am 26. Dezember 2015 - 10:28.

    Super lecker und wirklich ganz einfach zu machen. Top!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Carolinchen80, gestern

    Verfasst von aew am 18. Juli 2015 - 12:19.

    Hallo Carolinchen80, gestern super angekommen bei den Gästen; dafür 5 Sterne. LG 

    ....ich wünsche eine gute Zeit, aew

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Carolinchen80, geherzt 

    Verfasst von aew am 16. Juli 2015 - 14:30.

    Hallo Carolinchen80, geherzt  Love und gespeichert habe ich es schon mal! Werde es für meine nächsten Gäste zubereiten. Bin schon gespannt; ich melde mich wieder. LG tmrc_emoticons.;-)

    ....ich wünsche eine gute Zeit, aew

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt sehr gut. Und geht

    Verfasst von Kochi14 am 27. April 2015 - 22:39.

    Schmeckt sehr gut. Und geht schnell und einfach. Ich habe anstelle Amerittini Cantuccini verwendet.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr leckerer Nachtisch! Ich

    Verfasst von Kerki 10 am 25. Januar 2015 - 23:41.

    Sehr leckerer Nachtisch! Ich habe die gemahlenen Amarettinis nicht mit der Creme gemischt, sondern abwechselnd mit der Creme in ein Glas geschichtet. Sieht auch toll aus. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr lecker, toller amaretto

    Verfasst von Liane03 am 1. Januar 2015 - 16:11.

    tmrc_emoticons.) sehr lecker, toller amaretto Geschmack 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Kerschi schrieb: Dieser

    Verfasst von KerstinMichl am 31. Dezember 2014 - 16:09.

    Kerschi

    Dieser Nachtisch war super lecker. Hab Himbeeren und Kirschen gemischt, weil ich nicht mehr genug Himbeeren hatte und ich muss sagen, mit Kirschen war es noch leckerer. VOLLE 5 Sterne und ein Herz tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hat uns sehr gut

    Verfasst von KerstinMichl am 31. Dezember 2014 - 15:58.

    Hat uns sehr gut geschmeckt.

    Ruck-Zuck-Dessert und trotzdem sooo lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein sehr leckeres

    Verfasst von mikesch12 am 27. Dezember 2014 - 07:00.

    Ein sehr leckeres Weihnachtsdessert!

    Es passt auf jeden Fall noch rein!  tmrc_emoticons.;)

    Wir hatten noch eine Beerenmischung da, das war auch sehr lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Dieser Nachtisch war super

    Verfasst von Kerschi am 30. August 2014 - 12:09.

    Dieser Nachtisch war super lecker. Hab Himbeeren und Kirschen gemischt, weil ich nicht mehr genug Himbeeren hatte und ich muss sagen, mit Kirschen war es noch leckerer. VOLLE 5 Sterne und ein Herz tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, danke für das tolle

    Verfasst von Brina2 am 27. August 2014 - 23:21.

    Hallo,

    danke für das tolle Rezept.

    Leider hatte ich nur noch 70 g Amarettinis. Trotzdem war die Nachspeise innerhalb von 30 Min. verputzt. tmrc_emoticons.-)

    LG

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Rezept ist der Hammer, so

    Verfasst von pummelschnecke am 6. April 2014 - 20:56.

    Das Rezept ist der Hammer, so was von lecker. Dafür 5-Sterne-Plus.

    Ich glaub, ich muss noch mal zum Kühlschrank. tmrc_emoticons.)

    Danke

    Britta

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Carolinchen, gehe

    Verfasst von Simone am 24. Januar 2014 - 17:45.

    Hallo Carolinchen,

    gehe selber auf das Rezept. Wenn du dann mit der Maus auf das Feld für die Zutaten gehst, legt sich ein Kasten/Rahmen darum. Dann klickst du drauf (meine ich wenigstens) und du kannst die Zutatenliste ändern.

    Ich hoffe, das hilft dir schon mal.

    Gruß Simone

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Eine suuuuuper lecker und

    Verfasst von Triene10 am 24. Januar 2014 - 17:09.

    Eine suuuuuper lecker und schnelle Nachspeise. Vielen Dank für dieses schöne Rezept tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können