3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Ananas Kokos Griesspudding Pudding


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

Ananas Kokos Griesspudding Pudding

  • 300 Gramm Ananas, frisch, in Stücken
  • 300 Gramm Kokosmilch
  • 25 Gramm Zucker, nach Geschmack
  • 65 Gramm Weichweizengrieß
  • 10 Gramm Zitronensaft, frisch gepresst
  • 1 Ei
  • 1 Prise Salz
  • Tonkabohne, gerieben nach Geschmack
5

Zubereitung

  1. Alle Zutaten in den Mixtopf geben und 3 Sek./Stufe 5
    zerkleinern.
  2. Modus Andicken/100°C wählen.
  3. Pudding in 4 Gläser füllen und bis zum Servieren kühlen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

  • Spatel
    Spatel
    jetzt kaufen!
  • Messbecher TM5/TM6
    Messbecher TM5/TM6
    jetzt kaufen!
  • Spülbürste Set
    Spülbürste Set
    jetzt kaufen!
  • 2. Mixtopf TM6
    2. Mixtopf TM6
    jetzt kaufen!
11

Tipp

Schnell Einfach Gut

Die Zeit stellt sich automatisch ein. Ca. 12 Min.

Zucker kann je nach Geschmack angepasst werden .Auch aufgelöste Süssli ,Zuckeraustausch ist möglich.

Bei Ananas aus der Dose bedarf es aus meiner Sicht keinen weiteren Zucker

Ich nutze gerne die Erdbeersauce nach Ikors


http://ikors.blogspot.com/2014/07/erdbeersoe.html

und vorhandenes Obst als Topping .

Hier ist Vieles möglich und lässt Spiel für eigene Ideen und Kreativität.


Gutes Gelingen,eine schöne Zeit.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • ThermiLisa:...

    Verfasst von Patgru am 18. Juli 2021 - 22:40.

    ThermiLisa:

    wie schön , dass du ein TM6 Rezept auch für dich nutzen konntest und gelungen ist .

    Danke für den Kommentar und den Sternen.
    Ich habe mir tatsächlich das rote Buch des TM31 hervorgeholt und nachgeschaut. Ei ,was waren das noch Zeiten.Hast du den Griessflammerie zur Vorlage genommen mit den verschiedenen Schritten ,Temperaturen ,Ei getrennt ? Wie war die Konsistenz?


    Sicherlich kommt es auch darauf an ob man Ananas frisch und je nach Reife verwendet oder aus der Dose.Das Verhältnis zur Milch kann angepasst werden.Bei der Kokosmilch gibt es auf dem Markt Qualität -und Geschmackunterschiede.Bei mir hat es so gepasst,dass Beides ausgewogen war .

    Das kann man wunderbar ,kreativ anpassen.

    Mangomarmelade als Topping ist eine tolle Idee.
    Danke fürs Teilen.

    Wünsche eine schöne Zeit und weiterhin viel Freude mit Thermomix.

    herzliche Grüße von Patgru


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe den TM31 und habe den Grießpudding mit...

    Verfasst von ThermiLisa am 18. Juli 2021 - 09:51.

    Ich habe den TM31 und habe den Grießpudding mit diesen Zutaten, aber nach der Anleitung für Grießpudding aus dem Grundkochbuch gemacht. Ich habe lediglich die Ananas vorher auf Stufe 5 ein paar Sekunden zerkleinert.
    Der Nachtisch ist gut angekommen. Die Mengenangabe passt gut. Es schmeckt sehr nach Ananas aber nicht nach Kokos, aber das war für uns ok.
    Zur Deko kam ein Klecks Mangomarmelade oben drauf tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Queen-of-Castle:...

    Verfasst von Patgru am 16. Juli 2021 - 21:48.

    Queen-of-Castle:

    Danke dir für deinen TM31 Vorschlag . Kochst du denn noch viel damit ? Was spricht dagegen alles aufeinmal zu zerkleinern ? Es gibt auch Unterschiede bei Puddings ... ob mit oder ohne Ei ,ob Stärke,Grieß,oder Tütenpulver usw . Einfach mal probieren.
    Wünsche eine schöne Zeit und liebe Grüße

    herzliche Grüße von Patgru


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • DaniThermi:...

    Verfasst von Queen-of-Castle am 16. Juli 2021 - 12:39.

    DaniThermi:

    Ich würde das Obst auf Stufe 5 zerkleinern, den Rest zugeben und nach einem Pudding- oder Grießbrei-Rezept zubereiten.

    My home is my castle

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • DaniThermi:...

    Verfasst von Patgru am 15. Juli 2021 - 23:05.

    DaniThermi:

    danke dir . Es ist schon sooo lange her und habe das garnicht mehr so auf dem Schirm wie das da mit dem Aufheizen , Einstellungen so funktioniert.

    Beim TM6 macht der Modus das irgendwie automatisch immer mal zwischendurch andere Rührstufen .. und erstmal schonendes aufheizen usw.

    Ohne Gewähr sagt mir mein Bauchgefühl bei TM31 Zutaten erstmal alle zerkleinern 5 Sek / Stufe 5 und so 7-8 Min. 100 Grad Stufe 2 oder 3 . Das müsste man mal probieren. Man kann ja nichts falsch machen . Einfach dabei bleiben und reagieren .Berichte doch mal ob das so klappen könnte und oder wie du es dann gemacht hast ?

    Lieben Dank und eine schöne Zeit Frohes Probieren.

    herzliche Grüße von Patgru


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sport-Maus1962:...

    Verfasst von Patgru am 15. Juli 2021 - 22:58.

    Sport-Maus1962:
    lieben Dank . Mit Mango schön reif , bestimmt lecker . Lass es dir schmecken. Soulfood . Guten Appetit.

    Wünsche eine gute, schöne Zeit.

    herzliche Grüße von Patgru


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo hört sich lecker an.Habe aber den TM31 da...

    Verfasst von DaniThermi am 15. Juli 2021 - 22:33.

    Hallo hört sich lecker an.Habe aber den TM31 da gibt es nicht das andicken...wie stelle ich es dort ein?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • oh das klingt aber sehr lecker, wird auf jeden...

    Verfasst von Sport-Maus1962 am 15. Juli 2021 - 16:44.

    oh das klingt aber sehr lecker, wird auf jeden Fall ausprobiert, geht bestimmt auch mit mango
    Danke fürs Rezepteinstellen!
    Herzchen lass ich schon mal da

    Das Leben genießen, so lange ich es nicht begreife.


    (Tucholsky)


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können