3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Ananas mit süßem Pesto


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Portion/en

  • 1 Baby-Ananas
  • 50 g Pinienkerne
  • 1 Bund Basilikum, ohne Stiele
  • 30 g Honig
  • 100 g Olivenöl, or Rapsöl
  • 6
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung


    • Ananas schälen, einen Teil in Stücke schneiden und in eine Dessertschale geben.

    • Pinienkerne in einer Pfanne ohne Öl goldbraun anrösten und in den Mixtopf geben.

    • Basilikum zugeben und 3 Sek./Stufe 8 zerkleinern.

    • Honig und Öl zugeben und 10 Sek./Stufe 7 verrühren.

    • Etwas Pesto zu den Ananasstücken geben und vermischen.


    Bemerkungen:



    • Das Pesto passt auch gut zu anderem frischen Obst und zu Vanilleeis.

    • Es lässt sich aber auch mit altem Balsamico oder Crème Balsamico kombinieren.

    • Probieren Sie es auch mit Käse, z. B. Camembert.

    • Füllen Sie das übrige Pesto in ein Schraubglas und bewahren Sie es unter Ölabschluss im Kühlschrank auf.


     


     


     


     



     


     




     



     

10
11

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ich war sehr skeptisch, wie

    Verfasst von sauerampferstängelchen am 22. Juni 2012 - 20:27.

    Ich war sehr skeptisch, wie das wohl zusammen schmeckt, geschweige denn aussieht tmrc_emoticons.~ ?     Aber es hat sich gelohnt, es auszuprobieren tmrc_emoticons.;) !

    Habe es mit frischer Ananas und frischen Erdbeeren gemischt  serviert. Es ist optisch ein "eyecatcher" Love und geschmacklich ein Erlebnis. Das wird es bei uns öfter geben.

    Hatte noch Pesto übrig und habe heute davon 1 TL ins Salatdressing gegeben, anstelle von Kräutern. Eine wunderbare Variante, und eine weitere Möglichtkeit der Verwertung tmrc_emoticons.8) .

    LG, SAS


    Wende Dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe gerade das Pesto

    Verfasst von Zessin am 12. April 2010 - 22:12.

    Habe gerade das Pesto gemacht. Ich habe aber eine Kernmischung (Pinien, Soja und Sonnenblumenkerne) genommen. Ist eine interessante Geschmacksrichtung. Und mit der Ananas wirklich köstlich.


    Lohnt sich, einfach mal zu probieren.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können