3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Apfe Waffeln ohne Zucker


Drucken:
4

Zutaten

6 Stück

Apfel Waffeln ohne Zucker

  • 1 Äpfel, geschält, entkernt
  • 200 Gramm Frischkäse
  • 2 Eier
  • 80 Gramm Dinkelmehl
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 1/2 Teelöffel Zimt
  • 1-2 Esslöffel Dattelsirup
5

Zubereitung

  1. Apfel in den Mixtopf geben und 4 Sek./Stufe 4,5 oder ja nach gewünschter Apfelkonsistenz zerkleinern.

    Danach alle weiteren Zutaten dazugeben und ohne Zeiteinstellung/Stufe 3 verrühren bis alles gut vermengt ist.

    Dattelsirup nach belieben zum süßen verwenden.

    Danach den Teig im gut gefetteten Waffeleisen ausbacken.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Dattelsirup kann natürlich auch einfach mit normalem Zucker ersetzt werden.

Der Teig macht im ersten moment einen sehr flüssigen Eindruck für einen Waffelteig. Bei mir hats aber super funktioniert und das Ergebniss war fluffig und lecker.
Mein Tipp: erstmal eine Probe Waffel backen und Notfalls noch mehr Mehl oder vielleicht auch ein bisschen gemahlene Mandeln dazu geben.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Die Kinder waren begeistert von den Waffeln....

    Verfasst von did1010 am 6. Februar 2019 - 11:01.

    Die Kinder waren begeistert von den Waffeln. Knusprig werden sie leider nicht, aber geschmacklich lecker Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können