3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Apfelkompott mit Apfelstücken


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

2 Glas/Gläser

Äpfel, Zitrone, Zucker, Vanillezucker oder Zimt

  • 1200 g Äpfel
  • 40 g Zitronensaft
  • 100 g Wasser
  • 30-40 g Zucker, je nach Apfelart
  • 1 EL Vanillezucker selbstgem.
  • 6
    14min
    Zubereitung 14min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Äpfel schälen, vierteln, Kernhaus entfernen, in ca. 2 cm breite Stücke (Scheiben) schneiden und mit dem Zitronensaft übergießen. In TM füllen (ich hatte 1250 g im Topf), Zucker, Vanillezucker und Wasser einfüllen. 12-14 Min. 100° Stufe 1 Counter-clockwise operation kochen. Hier ist die Länge der Kochzeit abhängig von den Äpfeln, also bitte zwischendurch die Äpfel kontrollieren, damit sie nicht zu weich werden, denn sonst gibt es Apfelmus.

    Gleich nach Ende der Garzeit in bereit gestellte Gläser füllen und heiß verschließen. So halten sich die Gläser einige Wochen ohne Kühlung.

     

10
11

Tipp

Nur für Erwachsene: Man kann auch Rosinen zugeben, die man vorher in Rum eingeweicht hat und statt Vanille kann man auch Zimt nehmen, je nachdem ob man den mag oder nicht


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Apfelkompott.....

    Verfasst von francette am 10. November 2017 - 23:20.

    Apfelkompott..


    Total easy und flott! Bin begeistert.


    Herzlichen Dank und viele Grüße

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mhmmm...ganz lecker , schnell und einfach. Hatte...

    Verfasst von miiik33 am 5. November 2017 - 13:33.

    Mhmmm...ganz lecker , schnell und einfach. Hatte auch nur 750Gr.Äpfel im Haus, 10Gr.Honig und einen Teelöffel Zimt-Zitrone und Wasser der Menge angepasst.
    Vielen Dank für das RezeptSmile
    Viele Grüße, Agostina

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker,danke

    Verfasst von Deso am 17. Oktober 2017 - 15:25.

    Sehr lecker,danke Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Leckeres Apfelkompott,...

    Verfasst von Hil am 26. Februar 2017 - 13:08.

    Leckeres Apfelkompott,

    Super einfach aber Genial im Geschmack.

    Vielen Dank fürs einstellen 👍👍👍

    Liebe Grüße Hildegard

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr gut. Werde ich öfter kochen. Habe...

    Verfasst von MariR am 10. Januar 2017 - 18:10.

    Smile Sehr gut. Werde ich öfter kochen. Habe keinen Zucker und keinen Vanillezucker verwendet. Versucht es mal mit 20g Zitronenhonig.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein wirklich sehr gutes Rezept! Danke für das...

    Verfasst von kl_hexe am 6. Januar 2017 - 11:03.

    Ein wirklich sehr gutes Rezept! Danke für das Erstellen. Ich habe den Kristallzucker durch 15g Honig ersetzt und 1 TL Zimt hinzugegeben.

    Das Ergebnis ist wirklich toll, nicht zu süß etwas zitronig.....Love

    LG

    Yvonne

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein tolles Rezept. Habe dein Kompott für den...

    Verfasst von frauvont am 5. Januar 2017 - 13:50.

    Ein tolles Rezept. Habe dein Kompott für den Apfel-Schmandteig-Kuchen weiter verwendet. Künftig wird keins mehr gekauft. Vielen Dank Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe es tatsächlich geschafft 1200 g...

    Verfasst von Maulli am 8. Oktober 2016 - 11:45.

    Ich habe es tatsächlich geschafft 1200 g Apfelstücke in den TM 31 zu bekommen.Smile

    Davor habe ich 40g hart gewordene Kuh-Bonbons im TM bei St 10 zerkleinert. Diese habe ich dann anstatt Zucker verwendet. Das Wasser habe ich durch naturtrüben Apfelsaft ersetzt.

    Ein bißchen habe ich probiert und fand es ganz gelungen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe getrocknete Cranberrys mitgekocht. Diese...

    Verfasst von Beatrix Otto am 2. Oktober 2016 - 12:06.

    Ich habe getrocknete Cranberrys mitgekocht. Diese sind zwar nicht ganz geblieben aber gerade das sieht in den eingeweckten Gläsern sehr schön aus und schmeckt natürlich auch. Das Rezept ist an sich sehr lecker und gerade für meine Tochter, die keine rohen Äpfel essen kann super. Danke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr sehr gut, habe auch etwas Zimt dazu gemischt...

    Verfasst von stkonn am 23. September 2016 - 16:40.

    Sehr sehr gut, habe auch etwas Zimt dazu gemischt - wird es wieder geben. Es hängen noch genug Äpfel am Baum Smile danke ....

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • musste direkt nochmal Kompott kochen. Danke...

    Verfasst von Malti1406 am 11. September 2016 - 08:02.

    Love musste direkt nochmal Kompott kochen. Danke dafür brauch ich kein Bio mehr zu kaufen.Wink

    Gruß Silke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach, lecker!

    Verfasst von molo am 19. August 2016 - 16:26.

    Einfach, lecker! tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und

    Verfasst von piepsblue am 6. August 2016 - 18:41.

    Sehr lecker und einfach. 

    Sogar meiner Tochter schmeckt es- und die ist schwer zu überzeugen. ..

     

    Dafür gibt es 5*****

    Liebe Grüße,  Susi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr, sehr lecker! Haelt sich

    Verfasst von utakatharine am 26. November 2015 - 22:54.

    Sehr, sehr lecker! Haelt sich ueber mehrere Tage im Kuehlschrank und ist perfekt fuer mein Porridge.

    Vielen Dank fuers Einstellen. 

    Gruß

    Uta

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr gut und einfach

    Verfasst von TschernitzThermomix am 21. November 2015 - 17:28.

    sehr gut und einfach

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Klasse Rezept, habe das

    Verfasst von Mimistante am 18. November 2015 - 07:12.

    Klasse Rezept, habe das Wasser durch 

    Quittensaft ersetzt und noch 5 Nelken dazugegeben .

    So schmeckt es wie früher bei Oma.  Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • upps Sterne vgessen würde

    Verfasst von florida2013 am 9. November 2015 - 15:34.

    upps Sterne vgessen Big Smile

    würde gern mehr als 5 geben

    enjoy the little things in your life

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker und sehr schnell

    Verfasst von florida2013 am 9. November 2015 - 15:29.

    Super lecker und sehr schnell gemacht. Danke für das tolle Rezept Cooking 1

    enjoy the little things in your life

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hmhmhmhm .... Ich kann mich

    Verfasst von HeiSue am 2. November 2015 - 14:31.

    Hmhmhmhm .... Ich kann mich nur anschließen .... Super leckeres Grundrezept, das man wie beschrieben sehr gut variieren kann ...  tmrc_emoticons.;)

    vielen Dank für das tolle Rezept  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab heute den Kompott in

    Verfasst von Maria2904 am 29. Oktober 2015 - 15:01.

    Hab heute den Kompott in verschiedenen Variationen gemacht, Vanille Zimt. Geht einfach und schmeckt lecker.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Habe auch noch eine

    Verfasst von Andy237 am 27. Oktober 2015 - 13:23.

    Super

    Habe auch noch eine Prise Zimt zugegeben. Sehr lecker

    Andy237  Mixingbowl closed

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe eben diesen leckeren

    Verfasst von Clamimay am 22. Oktober 2015 - 16:33.

    Habe eben diesen leckeren Apfelkompott gezaubert. Soooo lecker. Hatte nur 700g Äpfel, 20g Zucker, 1TL Vanillezucker, etwas Zimt und 60g Wasser genommen. Das ganze reichte für ein großes Glas. 

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach lecker und schnell

    Verfasst von Julia8188 am 11. Oktober 2015 - 23:04.

    Einfach lecker und schnell gemacht tmrc_emoticons.-) Danke fürs Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Rezept und so schnell

    Verfasst von Beate-Anna am 7. Oktober 2015 - 13:33.

    Super Rezept und so schnell gemacht habe nur weniger Zucker genommen Closed lid

    LG Beate-Anna winke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach nur lecker 

    Verfasst von Kueken2503 am 1. Oktober 2015 - 19:53.

    Einfach nur lecker  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hmmm Apfelkompott, die

    Verfasst von Jutta78 am 27. September 2015 - 18:48.

    Hmmm Apfelkompott,

    die angegebene Menge Äpfel habe ich zwar nicht reinbekommen, ca 900Gramm aber sonst hats super gepasst und geklappt.

    Den Zucker hab ich etwas sparsamer verwendet dafür habe ich noch eine Zimtstange mitkochen lassen und vor dem Abfüllen rausgefischt.  Love sehr sehr lecker.

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Kein Überkochen ? Mit der

    Verfasst von anhei2013 am 18. September 2015 - 01:49.

    Kein Überkochen ?

    Mit der angegebenen Menge von 1250g war unser TM5 bis zum Deckel gefüllt! Wir haben wieder Äpfel raus genommen, um Maximum nicht zu überschreiten. Und das hat tatsächlich bei Euch mit der angegebenen Menge geklappt und nicht zum Überkochen geführt?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hui ist das lecker! Genau SO

    Verfasst von iküfee am 11. August 2015 - 15:55.

    Big Smile

    Hui ist das lecker!

    Genau SO muß Apfelkompott sein! Und ich habe natürlich viiiiieel zu wenig davon gemacht...ich muß dringend los und Äpfel pflücken!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Jaaa das ist soOo lecker,

    Verfasst von Rosenchris am 21. Juli 2015 - 00:00.

    Jaaa das ist soOo lecker, tmrc_emoticons.D

     Danke- SchöÖön  für das Rezept, habe eine kleine Änderung gemacht, sonst wie Rezept,

    habe statt Wasser mit Apfelsaft, und mit Zimt,

    habe es auch kurz püriert zum Schluss.

    Hätte mehr als 5 Sterne verdient, weil es so einfach zu machen ist.

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super einfach....und super

    Verfasst von Lucy-Paul am 15. Juni 2015 - 21:32.

    Super einfach....und super lecker.  Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Dafür gibt es alle Sterne die

    Verfasst von Larisa_1981 am 12. Februar 2015 - 16:10.

    Dafür gibt es alle Sterne die man vergeben darf. Simple selbst für mich. Habe noch nie Kmottet selber gemacht. Soo lecker. Große Stücke schneiden und 12min. Toll Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, super lecker. Volle

    Verfasst von aja am 15. Oktober 2014 - 17:26.

    Hallo, super lecker. Volle Punktzahl. Habe noch ein wenig Zimt dazu gegeben. Oberlecker!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Genial! So schnell habe ich

    Verfasst von Rhabarbara85 am 14. Oktober 2014 - 23:58.

    Genial! So schnell habe ich noch nie Apfelkompott hergestellt. Da ich mich nicht entscheiden konnte, habe ich ein halbes Päckchen VANILLE-Zucker sowie eine ordentliche Prise gemahlenen Zimt und eine kleinere Prise gemahlene Nelken hinzugefügt. 

    Das ganze habe ich noch kurz "anpüriert" (Stufe 3-4 für 3 Sekunden). Perfekt!

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gerade 1,2 kg Äpfel mit der

    Verfasst von tilasaniy am 8. Oktober 2014 - 21:43.

    Gerade 1,2 kg Äpfel mit der Apfelschälmaschine geschält und im Thermi zu diesem leckeren Kompott (mit leichter Zimtnote) verarbeitet. OBER LECKER!!

    DANKE für das tolle Rezept -- dafür sehr gerne, die verdienten 5***** Sterne!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • vorhin gemacht, wirklich sehr

    Verfasst von Omilein am 20. September 2014 - 21:53.

    vorhin gemacht, wirklich sehr lecker. Aber leider hatte ich die Äpfel wohl doch zu klein geschnippelt. Dachte weil sie so hart waren. Jetzt habe ich ein grobes Mus was aber trotzdem sehr lecker ist.

    Natürlich 5 Points Cooking 6

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Heute so gekocht,

    Verfasst von Regine B. am 19. September 2014 - 00:39.

    Heute so gekocht, anschließend noch mit ein bisschen Vanille-Puddingpulver angedickt... Meine mögen es lieber etwas fester. Lecker und sehr zu empfehlen. Danke tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • danke für das Rezept ich

    Verfasst von fezlich am 10. September 2014 - 18:48.

    danke für das Rezept

    ich freue mich jeden Tag wie einfach solche Sachen mit dem TM zu machen sind tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super leckeres Kompott. Da

    Verfasst von Guinilein am 31. August 2014 - 21:02.

    Super leckeres Kompott. Da ich Vanille nicht mag, habe ich stattdessen Zimt genommen und das war eine sehr gute Idee. Vielen Dank!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr sehr lecker ... und

    Verfasst von GAGA1963 am 21. August 2014 - 18:22.

    Sehr sehr lecker ... und nicht so süß ... vielen Dank für das leckere Rezept tmrc_emoticons.-)

    Liebe Grüße, Gaby    


    Sei der du bist, nicht mehr, nicht weniger, aber der sei (Peter Altenberg)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wahnsinnig lecker!!! 

    Verfasst von Mimimfluz am 14. August 2014 - 01:25.

    Wahnsinnig lecker!!! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr schnell und

    Verfasst von SamAmy am 20. Juli 2014 - 17:32.

    Sehr schnell und lecker! 

    Habe anstatt Zucker (mein Mann ist Dabetiker) mit Stevia gesüßt und den Kompott nach dem Erkalten -natürlich erst mal gekostet Love - eingefroren. 

    Gibt es demnächst zu Kartoffelpuffer!

    Fünf Sterne  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mmmmh!!!! habe 100 g Zucker

    Verfasst von Bea... am 18. Juli 2014 - 18:07.

    Mmmmh!!!!

    habe 100 g Zucker genommen und dann zu Kartoffelpuffer gereicht!!!

    wir mögen es süß!!!!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • 5 Sterne super lecker und

    Verfasst von Ramonzel am 23. Juni 2014 - 08:07.

    5 Sterne super lecker und nicht so süß!!!!!

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •   Hallo, selbstverständlich 5

    Verfasst von pooly am 15. April 2014 - 17:53.

    tmrc_emoticons.;)   Hallo,

    selbstverständlich 5 Sterne, was sonst? Danke fürs Einstellen.

    Liebe Grüße!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Klasse!!!!!! Richtig

    Verfasst von Conny0816 am 15. Januar 2014 - 18:18.

    Klasse!!!!!! Richtig lecker!!  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super einfach und total gut.

    Verfasst von Wiluna am 8. Dezember 2013 - 13:09.

    Super einfach und total gut.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • fantastisch, ich hatte ganz

    Verfasst von smoethrath am 30. Oktober 2013 - 16:05.

    fantastisch, ich hatte ganz vergessen wie lecker selbstgemachter Apfelkompott ist

    Lasst es Euch schmecken


    Eure Sandra

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe es heute gemacht,sehr

    Verfasst von jovegro am 23. September 2013 - 18:43.

    Habe es heute gemacht,sehr lecker und einfach in der Zubereitung. Es ist bei mir ein wenig übergewabert,da hatte ich etwas Sorge,habe dann ein Küchentuch darübergelegt ,dann gings .

    Auf jeden Fall 5 Sternchen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •  Sehr, sehr, sehr lecker!!!!

    Verfasst von Grisu1 am 31. August 2013 - 20:02.

     Sehr, sehr, sehr lecker!!!! War erst etwas skeptisch, wegen der großen Apfelstücke, hat aber gut geklappt!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe Äpfel und Bananen

    Verfasst von Lieselmaus am 23. Januar 2013 - 18:56.

    Ich habe Äpfel und Bananen gemischt - jeweils die Hälfte. Ansonsten alles gleich. Schmeckt super lecker und ist mega einfach.

    Volle 5 Sterne verdient!!!  Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •