3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Apfelkücherl - nach Omas Rezept


Drucken:
4

Zutaten

4 Person/en

Apfelkücherl

  • 70 g Milch
  • 70 g Wasser
  • 50 g Butter
  • 1 Prise Salz
  • 100 g Mehl, gesiebt
  • 100 g Milch
  • 4 Eier
  • 3-5 Äpfel
  • 500 g Butterschmalz
  • 100 g Zucker
  • 1 Teelöffel Zimt
5

Zubereitung

  1. 70g Milch, Wasser, Butter und Salz in den Mixtopf geben

    Closed lid 4 Min 100° Stufe 1 aufkochen

     

    Nach Ablauf von 3 Minuten, das Mehl teellöffelweise zügig durch die Deckelöffnung in den laufenden Mixtopf geben und die Drehzahl auf Stufe 2 erhöhen. Die restliche Zeit laufen lassen.

     

    100 g Milch zugeben

    Closed lid 30 Sek Stufe 3

     

    Eier zugeben

    Closed lid 20 Sek Stufe 4 verrühren und den fertigen Teig in eine Schüssel umfüllen.

     

    Die Äpfel schälen, halbieren, entkernen und in ca 1 cm dicke Scheiben schneiden.

     

    Das Butterschmalz in einem grossen Topf erhitzen, die Apfelscheiben in dem Teig wenden, etwas abtropfen lassen und dann im heissen Fett goldgelb ausbacken.

     

    Zucker mit Zimt in einem tiefen Teller vermischen.

     

    Mit einer Schaumkelle die Apfelkücherl wenden. Wenn sie von beiden Seiten goldgelb sind, mit der Schaumkelle herausnehmen.

     

     

    Auf einem Küchenpapier etwas abtropfen lassen und dann sofort in der Zucker-Zimt-Mischung wenden.

     

    Ganz frisch gebacken mit Vanillesosse servieren.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Link zum Rezept der Vanillesosse:

//www.rezeptwelt.de/saucendipsbrotaufstriche-rezepte/vanilleso%C3%9Fe/671734

 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hört sich lecker an, werde

    Verfasst von krebse16 am 8. März 2016 - 11:28.

    Hört sich lecker an, werde ich auf jeden Fall ausprobieren.

    @Manu44

    probier es über "bearbeiten". Da solltest du es ändern können.

    LG tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Fünf Sterne von mir!

    Verfasst von Manu44 am 3. Januar 2016 - 15:17.

    Fünf Sterne von mir! Versehentlich 2 Sterne vergeben.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr gutes Rezept! Gab es

    Verfasst von Manu44 am 3. Januar 2016 - 15:14.

    Sehr gutes Rezept! Gab es anstelle von Kuchen zum Kaffee (mit Vanillesauce  serviert) und allen hat es gut geschmeckt.  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können