3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Bananeneis - vegan


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Bananeneis

  • 4 Stück Bananen, gefrohren, in Stücken (ca. 300 g)
  • 1 Päckchen Vanillinzucker
  • 30 g Zucker
  • 50 g Sahne, Soya oder Hafer
  • 1 Spritzer Zitronensaft
5

Zubereitung

    Vorbereitung am Vortag
  1. Beschreibe hier die Zubereitungsschritte Ihres Rezeptes

  2. Bananen dritteln oder viertel und in einer Dose in die Gefriertruhe geben.

     

  3. Zubereitung
  4. Zucker und Vanillinzucker in den Closed lid geben und 10 Sek./Stufe 10 pulverisieren.

     

     

     

  5. Gefrohrene Bananen zugeben und 10 Sek./Stufe 8 zerkleinern.

     

     

     

  6. Schmetterling einsetzen (jetzt muss der Messbecher als Deckel andersrum aufgesetzt werden).

     

    Sahne zugeben und 1 Min./Stufe 4 zu einem Cremeeis verarbeiten (kann am Anfang etwas ruckeln).

  7. Eismasse mit dem Spartel in Servierschälchen verteilen (geht am besten wenn man den Schmetterling vorher vorsichtig rausnimmt) und nochmal für ca. 1 Stunden in die Gefriertruhe stellen, damit es richtig fest wird.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Der Schmetterling ist nicht zwangsläufig nötig, macht das Eis aber cremiger.

 

Wenn keine Pflanzensahne zur Hand ist, einfach geschmacklich passende Pflanzenmilch nehmen. 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Wow, das Eis wird mega crèmig - sehr, sehr...

    Verfasst von AniWe am 6. Oktober 2016 - 16:52.

    Wow, das Eis wird mega crèmig - sehr, sehr lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich hab' einfach mal ohne

    Verfasst von pekinux am 11. Juli 2016 - 19:33.

    Ich hab' einfach mal ohne Zucker ausprobiert - schmeckt auch!

    Ich hatte gerade nur Soja-Reis-Milch im Haus - klappt gut!

    Die Cremigkeit ist eine Wucht, das kannte ich so noch nicht!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mega lecker! gibts ab jetzt

    Verfasst von Ruhrpottmädchen am 1. Juni 2016 - 21:46.

    Mega lecker! gibts ab jetzt öfter tmrc_emoticons.) Danke! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können