3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Bananeneis (Weight Watchers geeignet)


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Portion/en

  • 1 gestr. TL Süßstoff (Pulverform z.b. Natreen)
  • 2 Bananen, gefroren1
  • 1 TL Backkakao
  • 1 EL Magerjoghurt 0,1% Fett
  • 1 EL Frischkäse 1%
  • 6
    3min
    Zubereitung 3min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Den Süßstoff und die Bananenstücke Closed lid10 sek./Stufe 8 nach unten schieben

    Joghurt und Frischkäse dazu geben 30 sek./Stufe 4

    Gleich servieren!
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Wer es mit dem WW Programm ganz genau nimmt, muss sich natürlich für die zerkleinerten Bananen SP anrechnen.Ich rechne mir dafür 1SP an.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sarah33: hallo... wie reif war deine Banane? Um so...

    Verfasst von Susikind84 am 30. Oktober 2017 - 16:10.

    Sarah33: hallo... wie reif war deine Banane? Um so reifer die Banane um so besser schmeckt das Eis. Vielleicht war deine noch zu grün?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und schnell gemacht. Perfektes Eis !

    Verfasst von Froehle-9516 am 10. August 2017 - 20:03.

    Sehr lecker und schnell gemacht. Perfektes Eis !

    Liebe Grüße an alle Mixingbowl closed THERMOMIX Mixingbowl closed -Lovers


    Euer Alex F. Cool

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker

    Verfasst von mückelchen-kölle am 13. Juni 2017 - 16:25.

    Sehr lecker!

    Nichts schmeckt so gut, wie schlank sein sich anfühlt!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hi...

    Verfasst von Sarah33 am 8. Juni 2017 - 16:14.

    Hi,

    hab es gerade ausprobiert sehr lecker.
    Leider hatte ich einen bitteren Nachgeschmack. Glaube das liegt an den Bananen, hatte es bei einem anderen Bananeneis schon mal in den Kommentaren gelesen aber bisher hat keiner eine Erklärung (Vielleicht zu lange eingefroren ?!)

    Was ich noch empfehlen kann ist Skyr von A*** statt Joghurt und Frischkäse, der ist quasi eine Mischung aus beidem und nicht so flüssig wie der Joghurt und wenn mal einer was anderes ausprobieren will : Flavor Drops da hat man Süße und Div. Geschmäcker in einem 0 Kalorien. Mische ich mir öfters unter Quark und Joghurt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Heute gelesen und gleich getestet super schnell...

    Verfasst von Inge Ray am 23. Mai 2017 - 21:26.

    Heute gelesen und gleich getestet, super schnell und lecker.Danke schön

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hat uns sehr gut geschmeckt...

    Verfasst von liebling58 am 18. Mai 2017 - 17:17.

    Hat uns sehr gut geschmeckt.
    Vielen Dank.....5 Sterne

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker

    Verfasst von Ursel1971 am 5. April 2017 - 05:34.

    Lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe bei der Zubereitung

    Verfasst von Ute Marckart am 27. Juli 2016 - 17:21.

    Ich habe bei der Zubereitung den Kakao vergessen. Der kommt natürlich mit dem Joghurt und Frischkäse in den Topf.

    Guten Appetit tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können