Du befindest dich hier:


3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Bayerische Creme


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Person/en

  • 3 Blätter Gelatine
  • 50 g Zucker
  • 2 MB Milch
  • 2 Eigelb
  • 1 Vanilleschote
  • 200 g süße Sahne , 30 %
5

Zubereitung

  1. 1. Gelatine in kaltem Wasser einweichen und quellen lassen. 2. Zucker in den Mixtopf geben und 15 Sek./Stufe Turbo pulverisieren. 3. Vanilleschote der Länge nach halbieren, das Mark herauskratzen, zusammen mit Milch und Eigelb zu dem Zucker in den Mixtopf geben und 4 Min./70°C/Stufe 4 erhitzen. 4. Gelatine gut ausdrücken und 1 Minute vor Ablauf der Zeit durch die Deckelöffnung geben. 5. Masse in eine Schüssel füllen und abkühlen lassen. 6. Mixtopf säubern und völlig abkühlen lassen. 7. Rühraufsatz wie vorgeschrieben einsetzen. 8. Sahne in den kalten Mixtopf geben und bei Stufe 2 schlagen. Sie ist gut, wenn am Topfrand Konturen sichtbar sind. 9. Wenn die Creme zu stocken beginnt, die geschlagene Sahne unterheben. 10. Eine Schüssel oder Puddingform kalt ausspülen, die Creme hineingeben und über Nacht im Kühlschrank fest werden lassen. 11. Creme auf eine Platte stürzen und servieren. Rezeptvarianten: Sehr gut schmeckt die Bayerische Creme auch mit heißen Himbeeren.

10
11

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Titus2002: es liegt nicht an Dir, es liegt an den...

    Verfasst von googool85 am 15. April 2017 - 22:50.

    Titus2002: es liegt nicht an Dir, es liegt an den Beschreibungen auf den TM-Seiten zu dem Rezept. Bayrisch Creme soll ruhig angegangen werden. Das Eigelb wird mit dem Zucker aufgeschäumt. Die Milch wird separat zusammen mit der Vanille erhizt. Danach wird die heiße Milch (etwas runterkühlen lassen, sonst gerinnt das Ei) zum Eierschaum gegeben. Das ganze wird im Wasserbad erhitzt und zur Rose abgezogen. Das bedeutet, solange erhitzen, bis die Masse sämig wird. Wenn man etwas auf einen Löffel tut und drüberbläst, sollen Wellen entstehen oder Schneebesen reintauchen, rausziehen und es entsteht ein Muster an der Oberfläche. Während des Erzitzens, daher immer schön langsam rühren (mit dem Spatel), damit nichts am Schüsselrand ausflockt, aber keinesfalls mit dem Schneebesen draufdreschen. Wenns zur Rose abgezogen ist, dann die Gelantine zugeben, bis diese aufgelöst ist. Danach abkühlen lassen und wenns beginnt zu gerinnen die Sahne nach und nach vorsichtig unterheben (diese natürlich vorher fest schlagen). So oder so ähnlich wurde es mir beigebracht. Mit dem TM wird drauflosgemixt. Das Ei wird im Prinzip einfach aufgeschäumt, die Festigkeit wird durch eine Menge Gelantine erreicht. Das Rezept taugt einfach nicht. Du kannst nichts dafür.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Geschack ist super!!!...

    Verfasst von Titus2002 am 6. Januar 2017 - 10:54.

    Der Geschack ist super!!!
    ABER:
    Ich habe die Creme mittlerweile 3 x ausprobiert und jedes Mal das Gleiche! tmrc_emoticons.-(
    Sie wird NICHT HART!!!
    Ich mache sie dann jedes mal wieder heiss und füge weiter Gelantin dazu, dann klappt es.

    Was stimmt nicht mit dem Rezept?

    Ich habe es jedes mal genau nach Anleitung gemacht. und selbst heute gleich 1 Blatt Gelantine mehr dazu gegeben.
    Aber ich musste nochmas warm machen und habe dann weitere 2 Blatt dazu gegeben.
    Mit 6 Blatt gelantine klappt es dann.

    Was kann das Problem sein???
    Würde mich freuen, wenn mir jemand helfen könnte.
    Schon mal vielen DANK!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • MB = Messbecher (Das Ding,

    Verfasst von Lisi_S am 23. Oktober 2015 - 13:32.

    MB = Messbecher (Das Ding, was oben auf dem Deckel in der Mitte ist...)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Was bedeutet 2MB Milch?

    Verfasst von Johannimix am 21. Oktober 2015 - 21:54.

    Was bedeutet 2MB Milch?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hammer lecker. Ich habe

    Verfasst von Frau Faust am 27. September 2015 - 16:22.

    Hammer lecker. Ich habe Himbeer-Püree darüber gegeben und in einer großen Schüssel serviert. Kam super an.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Boah, war das gut!!!! Mit

    Verfasst von snolli am 28. Januar 2015 - 22:45.

    Boah, war das gut!!!! Mit Himbeer-Pürree ein Gedicht!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • wie viel ist denn bei Dir MB

    Verfasst von mila-superstar am 20. Februar 2014 - 14:43.

    wie viel ist denn bei Dir MB in ml oder g? Messbecher sind ja unterschiedlich. will diese creme für 12 leute machen. passt das alles in den TM oder soll ich es besser aufteilen? danke für die Hilfe

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Da stimme ich Mirela78 100%

    Verfasst von sil21 am 29. Dezember 2012 - 14:22.

    Da stimme ich Mirela78 100% zu  Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker 5* fluffig +

    Verfasst von Mirela78 am 25. Dezember 2012 - 21:17.

    Love Super lecker 5* fluffig + einfach+mit Himbeeren = himmlisch  Big Smile

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und total einfach

    Verfasst von El Ni Lu am 2. Juli 2012 - 11:28.

    Sehr lecker und total einfach zu machen, kam am Wochenende super an. Habe allerdings dreimal die doppelte Menge gemacht, da ich viel von der leckeren Creme brauchte. War für meinen 'Thermi' überhaupt kein Problem. Noch ne fruchtige Himbeersoße dazu gereicht und das Dessert war der heimliche Star des Abends. Big Smile

    LG El Ni Lu

    Eigentlich bin ich ganz anders, ich komme nur so selten dazu.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können