Du befindest dich hier:


3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Bayrische Creme


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 4 Blatt Gelatine
  • 100 g Zucker
  • Mark einer Vanillschote
  • 500 ml Milch
  • 1 Prise Salz
  • 5 Eigelb
  • 250 g Sahne
  • einige grüne und blaue kernlose Trauben
  • einige Minzeblättchen
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Gelatine einweichen.

    Zucker, Vanillemark, Milch, Salz und Eigelb in den TM geben und 4 Min/70°/Stufe 4 erhitzen.

    Ausgedrückte Gelatine zugeben und 1 Min./70°/Stufe 4 auflösen.

    Masse in eine Schüssel füllen und abkühlen lassen.

    MT säubern und abkühlen lassen.

    Rühraufsatz einsetzen.

    Sahne in den MT geben und auf Stufe 3 bis zur gewünschten Festigkeit steif schlagen.

    Rühraufsatz entfernen.

    Sobald die Creme zu gelieren beginnt diese in den MT zur geschlagenen Sahne geben und 5 Sek./Stufe 2 unterheben. Creme in 4 Gläser (a`ca.300 ml) füllen und 2 Stunden kalt stellen. Mit halbierten Trauben und Minzeblättchen verzieren.

     

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare