3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Blitz Himbeertiramisu


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Creme

  • 80 g Zucker
  • 500 g Cremefine zum Schlagen
  • 500 g Quark 20 %

10-15 Löffelbisquits

Himbeerpüree

  • 500 g Himbeeren
  • 2 EL Puderzucker
  • 6
    20min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Zucker: 10 Sek. / Turbo pulverisieren

    Für das Himbeerpüree 2-3 Eßl. Puderzucker wegnehmen

    Sehr gut gekühlte Cremefine (am besten 20 Minuten ins Gefrierfach) auf Stufe 10 mixen, Sahne ist fertig, wenn das Messer ins Leere greift, in eine Schüssel umfüllen

    Quark und Puderzucker in den Mixtopf geben und 20 sek/Stufe 3 verrühren

    Quarkmasse unter die Sahne heben

    Die aufgetauten Himbeeren, Puderzucker in den Mixtopf geben und 30 Sekunden/Stufe 8 pürieren, wer keine Kernchen mag, die Masse durch ein Passiersieb geben

    Eine Schüssel oder eckige Auflaufform mit Löffelbisquits auslegen, 1 Schicht Creme, 1 Schicht Himbeerpüree, dann nochmal Löffelbisquits, Creme und Himbeerpüree zum Schluss

    4 Stunden zum Durchziehen in den Kühlschrank

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

 Zewa zwischen Mixtopf + Deckel beim Zucker pulverisieren


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Super lecker...ich habe nur

    Verfasst von Helusi am 23. März 2016 - 20:53.

    Super lecker...ich habe nur die Kekse etwas zerkleinert und das ganze in acht Dessertgläser verteilt...meine Familie war begeistert

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mensch das sieht ja lecker

    Verfasst von rohe666 am 26. Februar 2016 - 10:33.

    Mensch das sieht ja lecker aus.

    Muß ich echt mal testen tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können