3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Buttermilch-Beerendessert


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Zutaten

  • 30 g Baisers
  • 140 g Blockschokolade dunkel
  • 25 g Sahne
  • 200 g Frischkäse
  • 150 g Buttermilch
  • 40 g Zucker
  • 300 g Beeren Mix
  • 1 Päckchen Sofortgelantine
  • 6
    45min
    Zubereitung 45min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

    Zubereitung
  1. Baisers in den Closed lid geben und 2 Sekunden/Stufe 5 zerkleinern, umfüllen und zur Seite stellen.

    Blockschokolade in groben Stücken in den Closed lid geben und 10 Sekunden/Stufe 7 zerkleinern.

    Die Sahne zugeben und für 2Min./50°C/Stufe 2 aufschmelzen.

    Frischkäse, Buttermilch, Zucker und Sofortgelantine zugeben und für 20 Sekunden/ Stufe 4 cremig rühren.

    Die Creme für 30 Minuten in den Kühlschrank stellen zum Andicken!

    Anschließend in Gläser abwechselnd schichten: Creme, Beeren, Baiser usw.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo, ich hab mal eine

    Verfasst von Michi1981 am 3. Juni 2015 - 11:42.

    Hallo, ich hab mal eine Frage. Was ist Sofort Gelantine?

    Ist das sie gemahlene?

    Gruß Michaela

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolles Rezept Da ich es

    Verfasst von Ocho am 19. April 2015 - 00:07.

    Tolles Rezept tmrc_emoticons.)

    Da ich es allerdingt nicht ganz so schokoladig mag habe ich noch eine Sahne-Quark-Vanillezucker-Mischung mit geschichtet.  tmrc_emoticons.;)

    Die Beeren habe ich ca. 2h vorher aufgetaut.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach super mega lecker 

    Verfasst von tipse47 am 7. Februar 2015 - 13:25.

    Einfach super mega lecker  tmrc_emoticons.D und dafür gibt's  natürlich auch 5*

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hat gut geschmeckt. Die

    Verfasst von Sebastian77 am 11. Januar 2015 - 21:14.

    Hat gut geschmeckt. Die Schokomasse war sehr fest. Man kann weniger Gelantine nehmen. Die Beeren habe ich tiefgefrohren verwendet ohne die Früchte vorher aufzutauen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wir waren alle begeistert

    Verfasst von Rita Otto am 20. November 2014 - 20:15.

    Wir waren alle begeistert .Schokolade geht immer . tmrc_emoticons.)lg Rita

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sorry, für die späte Antwort:

    Verfasst von Heilpraktikerin79 am 18. Oktober 2014 - 22:54.

    Sorry, für die späte Antwort: Die Beeren können tiefgefroren genommen werden.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Freut mich, dass es

    Verfasst von Heilpraktikerin79 am 18. Oktober 2014 - 22:53.

    Freut mich, dass es geschmeckt hat. tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, ich bins nochmal. Habe

    Verfasst von birgitche am 9. Oktober 2014 - 23:57.

    Hallo, ich bins nochmal.

    Habe das Dessert heute gemacht.

    Es war sehr, sehr lecker. Vor allem sehr schokoladiger Geschmack. Gibts wieder!!

    Die TK Beeren habe ich vorher über Nacht auftauen lassen.

    Das nächste Mal werde ich nur 1/2 Päckchen der Gelantine nehmen, da mir die Masse zu fest war.

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, ich wollte ebenfalls

    Verfasst von birgitche am 5. Oktober 2014 - 23:39.

    Hallo, ich wollte ebenfalls gerne wissen, ob die Beeren für die Zubereitung des Dessert vorher aufgetaut werden müssen, oder nicht?????? tmrc_emoticons.(

    würde das Rezept nämlich gerne mal ausprobieren.

    Danke, für die Antwort vorweg

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Müssen dis Beeren erst

    Verfasst von Huefri am 2. Oktober 2014 - 12:21.

    Müssen dis Beeren erst auftauen, oder kann ich sie tiefgefroren verwenden?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können