3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Cappuccino Creme á la Taddel


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

Creme

  • 200 g Sahne
  • 250 g Mascapone
  • 150 g Joghurt 1,5%
  • 150 g Vanillejoghurt
  • 2 EL Zucker
  • 25 g Cappuccinopulver

Zum Schluß

  • 250 g Amerettinis
  • 6
    2h 0min
    Zubereitung 2h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Sahne in den Mixtopf geschlossen füllen, Rühraufsatz einsetzten  und ca. 3 Minten/Stufe 3 schlagen (je nach gewünschter Festigkeit). Dann Sahne in eine große Schüssel umfüllen.  

  2. Behälter nicht ausspülen und alle anderen Zutaten bis auf die Amerettinis in den Mixtopf geschlossen füllen. 1 Minute/Stufe 4 alles vermischen. Die Creme zur Sahne geben und unterheben.


    (Bei Herstellung der doppelten Menge 1 Minute/Stufe 6 rühren.)

  3. Zum Schluss die Amerettinis einfach unterheben. 


     

  4. Mindestens 2 Stunden kalt stellen und dann genießen.


     


     


     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Die Menge kann ohne Probleme verdoppelt werden.

Ohne die Amerettinis schmeckt die Creme recht fade, das ändert sich aber, sobald diese eingeweicht sind. Also keinen zusätzliche Zucker hinzufügen.

Wer es gerne etwas knuspriger hat, verkürzt die Einweichzeit der Amerettinis und genießt die Creme schon nach ca. 2 Stunden. Ansonsten über Nacht durchziehen lassen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • hallo geschmacklich sehr lecker,wir fanden es nur...

    Verfasst von mandymaus85 am 9. August 2017 - 10:32.

    hallo geschmacklich sehr lecker,wir fanden es nur sehr flüssig. wir haben es mit löffelbiskiut gemacht. durch so flüssig war ging es super. werde es auf jedenfall wider machen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe dieses Rezept letztens

    Verfasst von Drea am 22. November 2015 - 15:51.

    Habe dieses Rezept letztens für einen gemütlichen Abend mit Freunden zubereitet. Da ich keine Amarettini mag,  hab ich diese durch zerkleinerte Cookies ersetzt. War sehr lecker.

    Lg, Drea

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker.Gibts sicher

    Verfasst von 130106 am 5. November 2014 - 12:34.

    Sehr lecker.Gibts sicher wieder.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • dieses Dessert war Gestern

    Verfasst von eleomueb am 23. August 2014 - 14:01.

    dieses Dessert war Gestern der krönende Abschluß unseres Grillabends. Es ist super lecker und war ratzfatz weg. Herzlichen Dank für das tolle Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • hallo zusammen es ist richtig

    Verfasst von xato am 27. April 2014 - 18:50.

    hallo zusammen

    es ist richtig lecker

     

    lg

    xato

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Weltklasse!!

    Verfasst von Taddel1501 am 5. April 2014 - 22:13.

    Weltklasse!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können