3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

CKs Banana Pudding aus der Magnolia Bakery


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

6 Portion/en

Pudding

  • 500 g Milch
  • 3 Eigelb
  • 40 g Zucker
  • 10 g Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 30 g Speisestärke

restliche Zutaten

  • 200 Gramm Schlagsahne, kalt
  • 3 reife Bananen
  • 200 Gramm Eierplätzchen, die runden oder Nilla Wafers aus USA

optional

  • 3 Eiweiß
  • 20 Gramm Zucker
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
  • 9
5

Zubereitung

    Anleitung Pudding
  1. Alle Zutaten in den Closed lid geben und 7 Minuten/90°C/Stufe 3 kochen (wahlweise Automatikprogramm für Pudding nutzen beim TM5). Den Pudding in eine Schüssel umfüllen und sofort Frischhaltefolie drauf, damit sich keine Haut beim Abkühlen bildet.

     

  2. Anleitung Sahne
  3. Den Closed lid mit kaltem Wasser spülen, Schmetterling einsetzen und die kalte Sahne ca 2 Min/Stufe2 schlagen (wie beim Basiskochkurs gelernt hören, bis die Sahne nicht mehr flüssig an den Closed lid schlabbert, dann im 4 Sek-Takt schauen, ob die Sahne fertig ist - vorsicht sonst gibt es schnell Butter). Die fertige Sahne kalt stellen.

  4. Anleitung Creme
  5. Den erkalteten Pudding in den Closed lid geben, 5 Sek/Stufe 5 kurz cremig rühren. Die Schlagsahne hinzugeben und 15 Sek/Stufe 3 unterheben.

  6. Schichten zubereiten
  7. Die reifen Bananan schälen und in Scheiben schneiden und die Hälfte in eine Auflaufform geben. Die Hälfte der Plätzchen drauf legen und mit der Hälfte der Puddingcreme bedecken. Wiederholen bis alles aufgebraucht ist.

     

    Ab in den Kühlschrank und mindestens 30 Minuten durchziehen.

    Tipp: Je länger der Pudding zieht, desto leckerer wird die Nachspeise. Es lohnt also den Banana Pudding einen Tag vorher zuzubereiten und über Nacht ziehen zu lassen.

  8. Optional vor dem Servieren
  9. Schmetterling in den fettfreien, sauberen Closed lid geben.  Eiweiß mit Zucker hineingeben und 3 Min/Stufe 4 zu Eischnee verarbeiten. Auf den Pudding geben und mit einem kleinen Hand-Gasbrenner (kennt man für Crème Brûlée) flambieren/anbräunen!

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Auflaufform


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Vielen Dank fürs Rezept, hab die doppelte...

    Verfasst von schlotti am 1. Oktober 2016 - 07:36.

    Vielen Dank fürs Rezept, hab die doppelte Menge gemacht. Die Gäste waren begeistert......das wird es öfter geben Smile

    Viele liebe Grüße,


    Schlotti

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach nur Mega. :-) ...

    Verfasst von cologne360 am 8. September 2016 - 13:13.

    Einfach nur Mega. tmrc_emoticons.-)

    NYC leckereien bei sich zuhause genießen.



    Danke für das Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können