3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Cocos-Vanille Eis


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Person/en

  • 200 g Kokosraspel
  • 50 g Ananasstücke, (kandiert)
  • 200 g Zucker
  • 150 g Vanille Likör, (cremig)
  • 200 g Cremefine, (oder Sahne)
  • 200 g Vanilleeis
5

Zubereitung

  1. Zucker in den Mixzopf geben und Closed lid 15 Sek. / Stufe 10 pulverisieren.


    2.) Kokosraspel und Ananasstücke hinzugeben, Closed lid 1 Min / Stufe 10 pulverisieren. (Wird sich wahrscheinlich am Rand ablagern, einfach mit dem Spatel nach unten schieben).


    3.) Vanillelikör & Chremefine zugeben und Closed lid 15 Sek. / Stufe 6 cremig rühren.


    4.) Vanilleeis zugeben und 15 Sek. / Stufe 6 mit Hilfe des Spatels "vercremerisieren" ;o) Ob "normal" oder Counter-clockwise operation kann man nach gewünschter Cremigkeit entscheiden.


    5.) Ab ins Gefrierfach und Tee trinken... tmrc_emoticons.-)


     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Wenn man das Ganze nur 1/2 oder 1 Stunde einfriert, hat man eine leckere Creme wie eine Art Mousse.


Sicher kann man auch weniger Zucker nehmen, ich habe mich als Anfänger an die Vorgabentipps von Vorwerk gehalten.


Für Kinds den Alkohol natürlich weg lassen tmrc_emoticons.;-) dafür Vanillezucker, oder, noch besser: Vanillemark nehmen! Dies dann vorher mit der Sahne vermengen oder mit der Sahne zusammen in den Closed lid geben.


Das Ganze kann auch direkt zu Kaiserschmarrn, Pfannkuchen, Waffeln oder anderen heißen Gebäckteilen als Sahnesoße drüber gegeben werden!


Ich hoffe sehr, im Sommer für alles frische Früchte & keinen Zucker nehmen zu können!!!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare