3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Ekmek - griechische Torte


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

12 Portion/en

  • 30 Stück Zwieback
  • 2 Päckchen Vanillepudding
  • 1 Liter Milch
  • 520 g Zucker
  • 400 g Schlagsahne
  • 100 g Mandeln, (gestiftet)
  • 1 Liter Wasser
  • Zimt
  • 6
    1h 0min
    Zubereitung 1h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Für den Sirup 1 Liter Wasser und 400g Zucker in den Closed lid geben und 40 min/Varoma/Stufe 1 ohne Messbecher einkochen. Währenddessen eine große Auflaufform mit zwei Schichten Zwieback auslegen und den Zwieback großzügig mit Zimt bestreuen. Danach den heißen Sirup auf dem Zwieback verteilen.

    Anschließend für den Pudding 1 Liter Milch, 80g Zucker und 2 Päckchen Puddingpulver in den Closed lid geben und 12 min/90°C/Stufe 2 mit dem Rühreinsatz kochen. Den heißen Pudding auf den getränkten Zwieback geben,gleichmäßig verteilen und erkalten lassen.

    400g Schlagsahne und 40g Zucker in den gespülten und trocknen Closed lid geben und bei Stufe 3 bis zur gewünschten Festigkeit (ca. 3 min.) mit dem Rühreinsatz schlagen. Die Sahne auf dem erkalteten Pudding verteilen. In einer Pfanne die 100 g Mandelstifte leicht braun anrösten und auf der Sahne verteilen.

    Die griechische Torte mit Zimt bestreuen und für mind. 1 Stunde in den Kühlschrank stellen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Der Sirup ist ziemlich flüssig, das ist richtig so. Wer es nicht so süß mag, sollte hier den Zucker reduzieren.

DIe Sahne könnte ebenfalls reduziert werden - 300g würden auch reichen.

Die Mandelstifte könnten während des Röstvorgangs zusätzlich mit Zucker karamellisiert werden.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare