3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Erdbeer-Kokos-Dessert


Drucken:
4

Zutaten

12 Portion/en

Eingelegte Erdbeeren

  • 800 g Erdbeeren, Vierteln
  • 2 geh. EL brauner Zucker
  • 10 geh. EL Fruchtsaft, Optional Portwein

Kokoscreme

  • 300 g Raffaelo
  • 1000 g Joghurt, fettarm
  • 200 g brauner Zucker
  • 800 g Sahne

Zum Verzieren

  • Raffaelo
  • Erdbeeren
  • Kokosstreusel
5

Zubereitung

    Eingelegte Erdbeeren
  1. Die Erdbeeren vierteln, mit dem Zucker und dem Saft ( optional Portwein) vermischen und beiseite stellen.
  2. Für die Kokoscreme:

    Raffaelo in den Thermomix geben.
    8 sek. Stufe 5 zerkleinern
    mit dem Spatel nach unten schieben.
    Joghurt und Zucker dazu
    10 sek. Stufe 4 vermischen

    Alles in eine große Schüssel füllen.
    Mixtopf spülen und gleich mit kaltem Wasser ausspülen.

    Rühraufsatz einlegen, gekühlte Sahne dazu.
    Auf Stufe 3 die Sahne steif schlagen.
    Bei mir hat es 4:40 min gedauert.

    Mit der Kokos-Joghurt Creme vermischen
  3. Jetzt entweder 12 Gläser nehmen, oder in eine Schüssel schichten:

    Creme, eingelegte Erdbeeren, Creme, eingelegte Erdbeeren, Creme

    Zum Schluss mit Raffaelo, Erdbeeren und Kokostreusel vermischen.
  4. Das Rezept ist für 12 Gläser oder eine Schüssel!
    Eignet sich super als Party-Nachtisch
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare