3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Geplatzter Schlumpf - Lustiges und leckeres Dessert


Drucken:
4

Zutaten

6 Portion/en

Baiser

  • 2 Eiweiß
  • 100 g Zucker

Fruchtsosse

  • 300 g Erdbeeren, gefroren oder frisch
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 2 Esslöffel Zucker
  • 1/2 Teelöffel Speisestärke
  • etwas Wasser

Creme

  • 200 g Sahne
  • 1 Pck. Sahnesteif
  • 500 g Naturjoghurt
  • 150 g Quark
  • 2 Pck. Vanillezucker
  • 4 Esslöffel Zucker
  • 2 Beutel Lebensmittelfarbe blau, ich verwende Crazy Colours
  • 6
    25min
    Zubereitung 25min
    Backen/Kochen
  • 7
    aufwendig
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Baiser
  1. Eiweiss mit Rühraufsatz steif schlagen.

     

    Zucker langsam einrieseln lassen bis der Eischnee glänzt und schön fest ist.

     

    Den Backofen auf 90° vorheizen.

     

    Die Eiweissmasse in einen Spritzbeutel ohne Tülle füllen und auf ein mit Backpapier ausglegtes Backblech kleine "Schlumpfmützen" spritzen.

     

    Ca. 90 Minuten im Backofen trocknen.

     

  2. Fruchtsosse
  3. Alle Zutaten Closed lid 4 Sek Stufe 4 zerkleinern.

     

    100° 7 Min Stufe 2 kochen.

    Danach mit Stufe 6-7 ca 20 Sek pürieren.

    Mit dem Spatel die Masse wieder nach unten schieben.

     

    Nochmal kurz aufkochen und mit der in etwas Wasser aufgelöste Speisestärke binden.

    Fruchtsosse umfüllen und kalt stellen. 

     

  4. Creme
  5. Sahne mit Sahnesteif schlagen bis sie fest ist, umfüllen.

     

    Joghurt, Quark, Vanillezucker und Zucker

    mit Rühraufsatz 20 Sek Stufe 3.

    Die Farbe zugeben und nochmal kurz verrühren.

     

    Die steifgeschlagene Sahne zugeben, 15 Sek Stufe 3 unterrühren.

     

    Die fertige Creme kalt stellen.

     

     

  6. Fertigstellung
  7. Für jedes Glas 1 Baiser in Stücke zerteilen und in das Glas schichten.

     

    Nun 2-3 Essl der Creme darauf verteilen.

     

    Nun die Fruchtsosse und danach nochmal eine Schicht Creme in das Glas geben.

     

    Ganz oben drauf setzt man dann pro Glas eine "Schlumpfmütze"

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Für die Fruchtsosse können auch andere Fruchtsorten verwendet werden.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Die geplatzten Schlümpfe sind ganz toll bei...

    Verfasst von Heischerella am 28. November 2016 - 16:56.

    Die geplatzten Schlümpfe sind ganz toll bei unserem Besuch angekommen, super tolle und leckere Idee!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Kam bei den Gästen gut an

    Verfasst von marimar1 am 4. November 2016 - 19:14.

    Kam bei den Gästen gut an Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das sieht ja toll aus. Wird

    Verfasst von tobine75 am 10. Mai 2016 - 16:37.

    Das sieht ja toll aus. Wird bald getestet.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolle Idee, werde ich mit als

    Verfasst von Heikendorfer Thermimaus am 9. Mai 2016 - 17:59.

    Tolle Idee, werde ich mit als erstes testen, wenn mein Thermi da ist!  Cooking 7

    Klug ist, wer nur die Hälfte von dem glaubt, was er hört.


    Weise ist, wer erkennt, welche Hälfte die Richtige ist. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schon allein die Idee ist

    Verfasst von Thermomuse am 22. Dezember 2015 - 08:02.

    Schon allein die Idee ist einen Oskar wert

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank, war optisch

    Verfasst von niggi975 am 24. November 2015 - 19:24.

    Vielen Dank, war optisch super und hat sehr lecker geschmeckt!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • hallo, herzlichen Dank für

    Verfasst von eleomueb am 7. August 2015 - 17:13.

    hallo, herzlichen Dank für dieses Rezept. Meine Kinder sind zwar schon groß, die Schlümpfe sind aber trotzdem toll angekommen. Das mache ich mal, wenn meine beiden kleinen Nichten kommen. tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schöne Idee für den nächsten

    Verfasst von nicola77 am 8. Mai 2015 - 15:37.

    Schöne Idee für den nächsten Kindergeburtstag

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • War das Highlight am

    Verfasst von stefanie klemm am 18. April 2015 - 20:15.

    War das Highlight am Kindergeburtstag meines Sohnes. Tolle Idee, kommt bei Kinder und Erwachsenen gleichermaßen gut an. Und schmeckt auch noch sehr lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sieht nicht nur toll aus,

    Verfasst von jomaselu am 12. April 2015 - 22:37.

    Sieht nicht nur toll aus, schmeckt auch wirklich lecker tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker! Und so eine

    Verfasst von Ulchen am 18. März 2015 - 19:55.

    Super lecker!

    Und so eine tolle Idee! Mein Sohn fand es klasse!!!

    Vielen Dank für das Rezept!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Heute morgen gemacht später

    Verfasst von Oma Bine am 14. März 2015 - 16:16.

    Heute morgen gemacht tmrc_emoticons.8) später baue ich Schlümpfe zusammen Glasses . Vom Geschmack und die tolle Idee jetzt schon überzeugt..Als Mitbringsel gehen die kleinen Schlümpfe später auf Reisen.

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Witzige Idee und

    Verfasst von keks78 am 3. März 2015 - 15:11.

    Witzige Idee und geschmacklich auch toll. 5*

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wie werden die Beiser genau

    Verfasst von Lenia80 am 28. Februar 2015 - 21:18.

    Wie werden die Beiser genau gemacht? Wie haben Sie Eiweiß steif geschlagen,können Sie bitte genauer erklären?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Echt Super Optik. 5 Herzchen

    Verfasst von S. Schneider am 26. Februar 2015 - 18:10.

    Echt Super Optik. 5 Herzchen dafür. Werden es bestimmt mal ausprobieren. Aber im Moment gibt es bei uns kein Dessert. Fastenzeit. Ist aber gespeichert.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker und kam bei den

    Verfasst von Nati87 am 24. Februar 2015 - 23:53.

    Super lecker und kam bei den kleinen Gästen sehr gut an  Party tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wie geil ist das denn! Muss

    Verfasst von woelfchen28 am 20. Februar 2015 - 20:49.

    Wie geil ist das denn! Muss unbedingt blaue Lebensmittelfarbe besorgen, die Erdbeeren werden durch gefrorene Himbeeren ersetzt, dann kann es losgehen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Allein die Optik hätte schon

    Verfasst von Kochsuse am 19. Februar 2015 - 20:45.

    Allein die Optik hätte schon 5 Sterne verdient. Werde es demnächst ausprobieren, dann kommen bestimmt auch die Sterne

    LG Kochsuse 


    Verstehen kann man das Leben rückwärts,leben muss man es vorwärts

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Rezept an sich für das

    Verfasst von Nina1286 am 18. Februar 2015 - 13:09.

    Das Rezept an sich für das Dessert kenne ich in der langweiligen "einfachen" Version. Ist total lecker. Aber die Idee mit der blauen Farbe bzw. dem "geplatzten Schlumpf" peppt es noch zusätzlich super auf! Toll!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können