3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Grießbrei mit Beeren WW geeignet


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Portion/en

125 ml Milch 0,3 %

  • 10 g Zucker
  • 1/2 TL Vanillezucker, (selbstgemacht)
  • 15 g Gries, (Dinkelgries von Alnatura)
  • 1 Prise Salz

Beeren nach Wahl

  • 6
    5min
    Zubereitung 5min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Alle Zutanten in den Mixtopf geben. 4 Sekunden Stufe 4 verrühren. 8 Minuten bei 100°, Stufe 2 im linkslauf kochen.

    Eine leckere Alternative zu Sahne-Gries-Pudding, bislang hat noch niemand die entrahmte Milch darin 'bemerkt' tmrc_emoticons.;-)

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Das werde ich gerne bald ausprobieren. Ein...

    Verfasst von Ina13 am 1. Oktober 2016 - 17:39.

    Das werde ich gerne bald ausprobieren. Ein Herzchen habe ich Dir schon einmal dagelassen. tmrc_emoticons.-)

    LG Ina

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker. Habe die

    Verfasst von Silke Meyer am 25. Januar 2016 - 09:02.

    Sehr lecker. Habe die doppelte Menge mit 2 Pck. Vanillezucker und Mandelmilch gemacht. Die Kochzeit habe ich gleich gelassen.

    LG Silke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für das schnelle

    Verfasst von Astura am 17. Januar 2016 - 22:00.

    Danke für das schnelle Rezept. Wollte meinen Dinkelgries loswerden  tmrc_emoticons.8) hab ihn vegan gekocht mit Hafermilch und mit Szechuan Pfeffer gewürzt. Und bei 90 Grad - sehr lecker 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Seeehr lecker   die 0,3%ige

    Verfasst von Angie1969 am 10. Juni 2015 - 11:22.

    Seeehr lecker  

    die 0,3%ige Milch merkt man wirklich nicht. Habe allerdings einfachen Weichweizengrieß und anstatt 10gr. Zucker und 1/2 TL V-Zucker - 10 gr. Vanillezucker (selbstgemacht) genommen. Dadurch hat es schon einen schönen vanilligen Geschmack. Dazu gab's eine frische Birne.

    Wird auf jeden Fall öfters mein Frühstück sein. Ich bin nämlich Gries- und Milchreis-Fan.

    Leider hat der Gries im Mixtopf ein wenig angesetzt, obwohl ich schon nur 98° eingestellt habe. Beim nächsten Versuch mache ich mal 90°. Das wird wohl auch gehen. Bei V-Pudding funktioniert's ja auch.

    Liebe Grüße Angie      


     


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ist bei uns leider nichts

    Verfasst von neudis am 22. April 2015 - 16:22.

    Ist bei uns leider nichts geworden. Sorry, aber machen wir nicht mehr so!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • schmeckt himmlisch - für

    Verfasst von abdaehling am 7. Februar 2015 - 21:22.

    schmeckt himmlisch - für gerademal 3 PP. Danke für das tolle Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können