3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Haselnuss - Eis oder Nougat-Eis


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Liter

  • 500 Gramm Sahne 35% mindestens
  • 500 Gramm Milch 3,8%
  • 200 Gramm Haselnüsse, ausm Piemont, besser als aus der Türkei
  • 5 Stück Eigelb,M, glückliche Hühner -> leckeres Ei!
  • 100 Gramm Zucker
5

Zubereitung

  1. Es gibt zwei Möglichkeiten:

     

    1. Haselnüsse rösten ohne Fett in der Pfanne, abkühlen lassen; in den Closed lid; Stufe 7 mahlen, Milch und Sahne hinzufügen, Zucker natürlich auch, Stufe 4 Varoma aufkochen. durch ein feines Sieb giessen, gerne auch Nussmasse ausdrücken.

    Wieder in den Closed lid jetzt ohne den geschmacklosen Rest im Sieb tmrc_emoticons.), Eigelbe hinzufügen, Schmetterling, Stufe 4, 80°-85° "zur Rose" binden 

    In ein Gefäß geben zum Abkühlen, verschliessen und dann in der Eismaschine lecker zum Eis zaubern. Oder in dem Behälter und so lange es geht hin und wieder umrühren - wird ohne Eismaschine aber nicht so cremig.

     

    2. Haselnüsse ohne Fett in der Pfanne rösten, mit dem Zucker in den Closed lid Stufe 10 zu einer Paste verarbeiten (das ist dann Nougat)

    Mit Milch und Sahne unter Varoma aufkochen, durch ein Sieb abseihen, auch gerne ausdrücken, zurück in den Closed lid und wie oben, mit dem SChmetterling Stufe 4, Eigelb hinzufügen bis 80°-85° erhitzen zur "Rose" binden und genauso verfahren, wie in der ersten Variante.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Es ist entscheidend welche Nüsse man nimmt! Die Haselnüsse aus dem Piemont (habe gelesen, hiesige eigneten sich auch) sind wesentlich aromatischer als die aus USA oder Türkei. Zu bekommen: manufactum.de und bosfood.de .


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • In der Regel sagt man das,

    Verfasst von okelor am 19. Oktober 2015 - 09:27.

    In der Regel sagt man das, wenn man eine Flüssigkeit (hier mittels Eigelb) bindet. Bei 85 Grad bindet die Emulsion durch das enthaltende sich denaturierende Protein! Wenn man wissen möchte, ob die Bindung durch die Denaturierung ausreichend fortgeschritten ist, nimmt man klassischer Weise einen Kochlöffel, tunkt ihn in die, in meinem Fall herrlich duftende, Creme, besieht sich den Rücken des selbigen Kochlöffels und bläst gerade vom Kochen und Backen romantisiert, zart auf die Creme. Ist die Bindung nun ausreichend vorangeschritten, kann man eine "Rose" entstehen sehen, oder auch andere Gebilde, die kurzfristig stehende Wellen zeigen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, was heißt zur rose

    Verfasst von Fifi1810 am 19. Oktober 2015 - 00:56.

    Hallo, was heißt zur rose binden ?

    würd das rezept gern mal ausprobieren

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • So geht Eis!

    Verfasst von Cd1234 am 23. Juli 2015 - 00:17.

    So geht Eis!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können