3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
Druckversion
[X]

Druckversion

Honigkuchen (niederländische Art)


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

12 Portion/en

Teig

  • 500 g Weizenmehl
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 150 g brauner Zucker
  • 150 g Honig
  • 1/4 l Milch
  • 1/4-1 TL gemahlene Nelken
  • 1 EL gemahlener Zimt
  • 1 Prise Salz

außerdem

  • Butter
  • Grieß für die Backform
5

Zubereitung

  1. Eine Kastenform (30 cm) mit Butter einfetten und Grieß ausstreuen. Den Backofen auf 175 Grad (Ober- Unterhitze vorheizen).

    Alle Zutaten in den Closed lid geben und 40 Sec auf Stufe 5 verrühren. Den Teig in die gefettete Backform geben und auf mittlerer Schiene ca. 1 Std backen. (Stäbchenprobe). Den Honigkuchen 5 Minuten in der Backform stehen lassen und dann auf ein Kuchengitter stürzen und auskühlen lassen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Für Niederländischen Honigkuchen mit Zuckerstücken: 100 g Zucker und 50 g zerstoßenen Kandis vor dem Backen als Belag auf den Teig geben.

ACHTUNG: Bild 2 zeigt den Honigkuchen. Bild 1 gehört zu einem anderen Rezept - konnte ich aber nicht wieder löschen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Habe das Honigbrot gestern

    Verfasst von Nicky73 am 2. Oktober 2014 - 08:46.

    Habe das Honigbrot gestern gebacken, geschmacklich ok, wobei es nichts mit dem Original zutun hat. Trotz einhalten der angegebenen Backzeit (60 Min) nach 50 min war es noch sehr klitschig (Stäbchenprobe) ist es staubtrocken und sehr gummiartig. Schade.

    Lieben Gruß


    Nicky

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Hadouni, das ist ja

    Verfasst von Nicky73 am 28. August 2014 - 22:51.

    Hallo Hadouni,

    das ist ja super. Der wird am Wochenende ausprobiert. Mein Mann liebt ontbijtbrod, wir wohnen direkt an der NL Grenze und wir kaufen es immer dort. werde berichten wie es uns geschmeckt hat. Ein Herz lass ich schonmal da  tmrc_emoticons.)

    Lieben Gruß


    Nicky

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können