3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Joghurt-Sahne-Beeren-Dessert


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

6 Portion/en

  • 300 g Beeren gemischt nach Geschmack, frisch oder TK - angetaut
  • 100 g Sahne oder Cremefine
  • 250 g Naturjoghurt 1,5%
  • 2 geh. EL selbstgemachter Vanillezucker, (oder Vanillezucker Fertigprodukt 2 Tütchen)
  • 80 g Zucker
  • 1 Päckchen Gelantine-Pulver (Sofortgelantine), für 500 ml Flüssigkeit
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Beeren, Sahne und Joghurt in den Closed lid geben und 10 Sek.  auf Stufe 3 Counter-clockwise operation Linkslauf verrühren.

    Kontrollieren, ob alles gut vermischt ist. Bei Bedarf mit dem Spatel alles nach unten schieben und nochmals kurz Counter-clockwise operation Stufe 3 - 4 vermengen.

    Jetzt die Sofortgelantine dazugeben: 1 Min.  / Stufe 4 Counter-clockwise operation

    Danach Vanillezucker und Zucker dazugeben 30 Sek. / Stufe 3 Counter-clockwise operation

    Umfüllen und mehrere Stunden vor dem Servieren in den Kühlschrank stellen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Bei der Sofortgelantine bitte darauf achten, ob der Zucker vorher oder erst nach der Gelantine dazu darf. Da gibt es je nach Hersteller Unterschiede. Ganz fest wird das Dessert nach diesem Rezept nicht, aber läuft vom Löffel auch nicht davon, wie das bei Joghurt halt so ist.

Die Zuckermenge kann natürlich nach dem eigenen Geschmack variiert werden tmrc_emoticons.-)

Das Dessert auf dem Bild wurde mit einer TK-Beerenmischung (vorher gut angetaut) zubereitet.

Gutes Gelingen!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare