3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Joghurt - schnell und einfach


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

8 Portion/en

  • 1 Liter Milch
  • 1 Glas Naturjoghurt, 125 gr
  • 6
    5min
    Zubereitung 5min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Milch in den Closed lid und 25 min/90 Grad/St 3, dann Closed lid öffnen und auf 37 Grad abkühlen lassen ( ca 1 Std) die Haut entfernen, ein wenig von der Milch rausnehmen und mit dem Naturjoghurt gut vermischen. Milch- Joghurt Mischung wieder in den Closed lid geben. Nun 20 min/37 Grad/St 2. Mischung in eine Glasschüssel füllen und mit Deckel oder Frischhaltefolie gut verschließen . 5 Std in den kalten Backofen stellen. Joghurt ist gemacht- dürfte nicht mehr flüssig sein. Joghurt in dem Kühlschrank stellen.

10
11

Tipp

Eine Portion vom Joghurt hernehmen um das nächste Joghurt zu machen.

bitte FRISCHMILCH zu 3,5% Fettgehalt nehmen!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Super Rezept:smile:...

    Verfasst von tilli07 am 4. September 2017 - 11:48.

    Super RezeptSmile
    Hab es jetzt schön öfter gemacht. Immer was geworden.
    Stelle es über Nacht in den Backofen und morgens in den Kühlschrank.
    So kann ich jetzt den Joghurt auch pur essen. Lecker !!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • So mache ich fast wöchentlich meinen Joghurt....

    Verfasst von Möhre23 am 8. September 2016 - 15:09.

    So mache ich fast wöchentlich meinen Joghurt. Und ist bis auf einmal immer gelungen. Mache im Backofen noch das Licht an. Damit er es noch schön warm hat.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker und total

    Verfasst von vanessawittke am 9. August 2016 - 12:20.

    Super lecker und total einfach.  

    Ich habe den Joghurt in eine Tupperschüssel mit Deckel gekippt, dann in den Siebservierer gestellt und dann in den Backofen.

    Danke für das tolle Rezept. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Beim dritten Versuch

    Verfasst von Femke82 am 17. Juli 2016 - 16:23.

    Beim dritten Versuch geklappt. Habe einfach dann andere Milch und anderen Joghurt genommen, obwohl alles die selbe Fettstufe hatte, hats dann geklappt. Warum weiss ich auch nicht....Aber jetzt alles super. Vielen Dank 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Endlich.... Ein Rezept, mit

    Verfasst von Muradiye am 15. Juni 2016 - 18:21.

    Endlich....

    Ein Rezept, mit dem es geklappt hat.

    Mein Mama hat mir noch ein Tip gegeben, die ich hier weiter geben will. Während der Joghurt im Backofen ruht, kein Deckel drauf. So entsteht kein Kondenswasser und der Joghurt wird fest.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Prima Joghurt der Joghurt

    Verfasst von kalter winter 98 am 10. April 2016 - 22:36.

    Prima Joghurt

    der Joghurt schmeckt sehr mild und ist auch sehr einfach herzustellen.

    Einfach so machen, wie im Rezept beschrieben. Lecker.

    Danke und liebe Grüße, Melly

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe frische 1,5% Bio

    Verfasst von 2048398270 am 15. März 2016 - 22:39.

    Ich habe frische 1,5% Bio Milch genommen und auch 1,5% Bio Joghurt.

    Habe das ganze nur 20 Min bei 37° Stufe 2 gerührt, dann in Gläser gefüllt

    über Nacht im Backofen stehen lassen und siehe da, Joghurt ist fertig tmrc_emoticons.)

    Danke für so ein super einfaches Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, ich würde auch gerne

    Verfasst von hexe 07 am 2. März 2016 - 01:13.

    Hallo, ich würde auch gerne mal das Rezept ausprobieren. Aber mit Sojamilch. Denke das dürfte kein so großer Unterschied sein. Hat es schon einmal jemand probiert?

    Und dann würde ich gerne nur das halbe Rezept machen. Muß ich da die Rührzeiten und eventuell die Temperatur ändern?

    Liebe Grüße, die Hexe 07

    Kochen, wann immer Zeit dafür bleibt tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schnell und einfach zu

    Verfasst von De Checker am 23. Februar 2016 - 18:00.

    Schnell und einfach zu machen, könnte etwas fester sein, aber dennoch gut!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gestern angesetzt und über

    Verfasst von Pilates-Tante am 19. Februar 2016 - 17:30.

    Gestern angesetzt und über Nacht im Backofen aufbewahrt. Hat heute super ausgesehen und auch geschmeckt. Da habe ich gleich mein Wochenverbrauch aufvorrat gemacht. 

    Danke für daß einstellen des Rezepts.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, ich hab es immer in

    Verfasst von Klsadeja am 8. Februar 2016 - 19:58.

    Hallo, ich hab es immer in Glas getan, nie in Plastik probiert, kann dir leider nicht weiterhelfen....

    Lg Sabry

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, hab jetzt auch mal ne

    Verfasst von füllermama am 8. Februar 2016 - 19:24.

    Hallo, hab jetzt auch mal ne dumme frage!

    muss es Glas sein oder kann man das gleich in tupper schütten zum festwerden. Oder klappt das nicht?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe ich ausprobiert. War

    Verfasst von Doerte Sch. am 26. Januar 2016 - 13:28.

    Habe ich ausprobiert. War total super. Habe den Joghurt über Nacht im Backofen gelassen und nächsten Morgen erst in den Kühlschrank gestellt.

    Grüße aus Schleswig-Holstein tmrc_emoticons.) tmrc_emoticons.) tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Bei mir ist leider nichts

    Verfasst von Schaggi54 am 23. Dezember 2015 - 12:44.

    Bei mir ist leider nichts fest geworden....schade um die Zutaten!

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker!!! Ich habe den

    Verfasst von korsy86 am 5. August 2015 - 18:24.

    Super lecker!!!

    Ich habe den Joghurt mit H-Milch  3,5% fett gemacht und habe die Milch nur auf 37 Grad erhitzt und dann den Joghurt eingerührt und dann 20min bei 37grad rühren lassen. Hat super funktioniert und schmeckt klasse  tmrc_emoticons.D vielen Dank für das tolle Rezept!!! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker

    Verfasst von Flower2014 am 5. August 2015 - 11:45.

    Sehr lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe den Joghurt mit H

    Verfasst von luzie.12 am 2. April 2015 - 08:48.

    Ich habe den Joghurt mit H Milch 3,5% hergestellt. Genau nach Rezept, allerdings habe ich ihnn über Nacht zusätlich in ein Handtuch eingewickelt und in den Ofen gestellt. Hat sehr gut funktioniert. Beim nächsten Mal probiere ich 1,5% H- Milch aus.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Rita freut mich dass

    Verfasst von Klsadeja am 17. Januar 2015 - 15:44.

    Hallo Rita tmrc_emoticons.)

    freut mich dass es dir schmeckt, auch ich kauf nur noch gaaaanz selten Joghurt , viel besser selbst gemacht  tmrc_emoticons.)

    wünsche dir ein schönes Wochenende 

    Lg Sabry

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wir sind begeistert.Wir

    Verfasst von Rita Otto am 17. Januar 2015 - 14:04.

    Wir sind begeistert.Wir werden  nur noch selbst gemachten Joghurt essen.

    Danke fürs einstellen. Lg Rita

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo der Joghurt soll keine

    Verfasst von Klsadeja am 10. Januar 2015 - 20:02.

    Hallo tmrc_emoticons.)

    der Joghurt soll keine Temperaturschwankungen bekommen - und im Herd ist es konstant 

    Lg Sabry

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, warum muß der Joghurt

    Verfasst von zwerggonzo am 9. Januar 2015 - 22:46.

    Hallo,

    warum muß der Joghurt in den kalten Backofen und kann nicht einfach auf der Arbeitsplatte stehen bleiben? 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super, das freut mich Lg

    Verfasst von Klsadeja am 21. Oktober 2014 - 00:29.

    Super, das freut mich tmrc_emoticons.D

    Lg Sabry 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Also auch ich bin sehr

    Verfasst von buchfink am 17. Oktober 2014 - 10:41.

    Also auch ich bin sehr zufrieden mit dem Joghurt. Ob im Backofen oder in ein Handtuch gewickelt, funktioniert beides gut.

    Nach dem Festwerden habe ich einen Teil Joghurt mit püriertem Obst und etwas Zucker (od Honig) vermischt.

    Danke! LG buchfink

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo bine1109   freut mich

    Verfasst von Klsadeja am 14. Oktober 2014 - 18:03.

    Hallo bine1109   tmrc_emoticons.)

    freut mich zu hören dass es auch mit fettarmer Milch funkzioniert , ich nehme immer die 3,5% Milch .

    Lg Sabry 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Klasse Rezept! Vielen

    Verfasst von bine1109 am 14. Oktober 2014 - 17:16.

    Klasse Rezept! Vielen Dank!

    Lecker und einfach.

    Habe Joghurt und frische Milch mit 1,5% Fettgehalt genommen.

    Musste es zwar über Nacht stehen lassen, länger als 5 Stunden, aber dann hatte es eine schöne Joghurt-Konsistez.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo halorA freut mich dass

    Verfasst von Klsadeja am 12. Oktober 2014 - 21:49.

    Hallo halorA tmrc_emoticons.)

    freut mich dass es dir auch gelungen ist

    Lg Sabry 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, so gut ist mir Joghurt

    Verfasst von halorA am 11. Oktober 2014 - 18:26.

    Hallo, so gut ist mir Joghurt noch nie gelungen. Ich habe Frischmilch 3,5% und BiACtiv 1,8 % (Aldi) noch mind. 10 Tage haltbar genommen. Dann mich genau an die Anleitung gehalten, die noch flüssige Masse in 5 kleine Marmeladengläser gefüllt, zugeschraubt, in ein großes Handtuch gehüllt, über Nacht so stehen gelassen und dann in den Kühlschrank gestellt. Das Ergebnis: ein fester und herrlich cremiger Joghurt.

    Danke für das tolle Rezept.

    LG HA

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo  :) freut mich dass es

    Verfasst von Klsadeja am 6. Oktober 2014 - 00:14.

    Hallo  tmrc_emoticons.) freut mich dass es euch auch schmeckt tmrc_emoticons.D

    Lg Sabry 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super!!! Ich habe nun schon

    Verfasst von xbabyx am 5. Oktober 2014 - 11:54.

    Super!!!

    Ich habe nun schon mehrmals diesen Joghurt gemacht und er ist genial. Er hat genau die richtige cremige Konsistenz. Mein Sohn isst ihn pur.

    Danke!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Petra, freut mich dass

    Verfasst von Klsadeja am 9. September 2014 - 11:20.

    Hallo Petra, tmrc_emoticons.)

    freut mich dass es geklappt hat tmrc_emoticons.D ,du kannst jedes mal wenn du den Joghurt machst, daraus einen neuen Joghurt machen...

    Glg Sabry

    P.s: Petra,wenn du Lust hast, stell das Rezept rein, kann mir vorstellen dass es sicher mehrere interessieren wird.... tmrc_emoticons.) Bye bis bald

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Sabry, ich habe es

    Verfasst von Häkelhexe am 6. September 2014 - 17:46.

    Hallo Sabry,

    ich habe es jetzt noch mal mit Sojamilch von Provamel versucht (und Joghurt auch) und es hat geklappt!!!

    Eine Frage noch mal: wie oft kann man den selbstgemachten Joghurt denn verwenden, um neuen herzustellen?

    LG Petra

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo ja der Messbecher

    Verfasst von Klsadeja am 5. September 2014 - 23:57.

    Hallo tmrc_emoticons.) ja der Messbecher bleibt drauf

    Lg Sabry

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich bin noch TM-Neuling und

    Verfasst von xbabyx am 5. September 2014 - 21:05.

    Ich bin noch TM-Neuling und stelle mir die Frage, ob der Meßbecher beim erhitzen aufgelegt werden soll. Ich bin da etwas unsicher tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo RebMa. Ich nehme Frisch

    Verfasst von Klsadeja am 16. August 2014 - 15:35.

    Hallo RebMa. Ich nehme Frisch Milch zu 3,5% Fettgehalt, weis nicht ob und wie es wird mit einer anderen Milch....

    Lg Sabry 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo müssen Milch und

    Verfasst von RebMa am 15. August 2014 - 19:18.

    Hallo tmrc_emoticons.)

    müssen Milch und Joghurt eigentlich den gelichen Fettgehalt haben oder ist das egal?

    Habe nämlich noch griechischen Joghurt da und der hat ja 10%, meine Milch aber nur 1,5%

     

    Liebe Grüße Cooking 10

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Manzani ich nehme

    Verfasst von Klsadeja am 8. August 2014 - 20:12.

    Hallo Manzani tmrc_emoticons.) ich nehme Frische Vollmilch,mit Fettarmer Milch glaub ich kaum dass es klappt

    Lg Sabry

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Petra glaube dass es

    Verfasst von Klsadeja am 8. August 2014 - 12:47.

    Hallo Petra tmrc_emoticons.)

    glaube dass es was mit dem Fettgehalt der Milch zu tun hat, sojamilch wird man warscheinlich anders verarbeiten müssen damit es Joghurt wird...

    Lg Sabry

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Kann ich dazu auch fettarme

    Verfasst von manzani am 6. August 2014 - 20:22.

    Kann ich dazu auch fettarme Milch nehmen?

     

    Liebe Grüße

    manzani

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Sabry, gestern hab ich

    Verfasst von Häkelhexe am 5. August 2014 - 23:42.

    Hallo Sabry,

    gestern hab ich den Versuch mit der Sojamilch gestartet. Hat leider nicht geklappt. Ich weiß nicht, woran es gelegen hat. Der Jogi war flüssig.

    Ich hab ein bisschen im Internet geforscht. Dort hab ich gelesen, dass der Sojajogi von A**ro wohl nicht geeignet ist. Wenn ich Muße habe, werde ich es noch mal mit einem Biosojajogi versuchen.

    LG Petra

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Sabry, ja, ich habe

    Verfasst von Häkelhexe am 1. August 2014 - 21:50.

    Hallo Sabry,

    ja, ich habe laaaange gewartet! Hab sogar noch mal mit einem Thermometer nachgemessen, ob die Milch die richtige Temperatur hat.

    Ich werde es auf jeden Fall noch mal versuchen und auch mit der Sojamilch. Dann geb ich natürlich Bescheid, ob es geklappt hat!

    LG Petra

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Häkelhexe, freut mich

    Verfasst von Klsadeja am 31. Juli 2014 - 14:13.

    Hallo Häkelhexe, freut mich dass es jetzt geklappt hat, hast du ca 1 Std gewartet bevor du das naturjoghurt dazugetan hast, das ist auch wichtig, dass die Milch bis 37 Grad runterkühlt! Dann wird er bei dir sicher auch so wie bei mir tmrc_emoticons.;)

    tut mir leid aber kann dir auf diese Frage nicht antworten, hab es auch noch nie versucht. Falls du es versuchst, lass mich wissen ob es auch mit der Sojamilch klappt tmrc_emoticons.) gutes Gelingen bis bald 

    Lg Sabry 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Sabry, danke für deine

    Verfasst von Häkelhexe am 31. Juli 2014 - 12:06.

    Hallo Sabry,

    danke für deine Antwort! Hab es jetzt noch mal versucht mit Frischmilch und Jogi mit 3,8% Fett und siehe da... hat geklappt!!! Juhuuu!!! Er ist zwar nicht so fest wie deiner auf dem Foto, aber lecker! Die ersten 2 Gläser hab ich nach 6 Stunden aus dem Ofen genommen, die anderen 2 nach 10 Stunden. Der war dann auch noch etwas fester.

    Sag mal, weißt du, ob man den Jogi auch mit Sojamilch machen kann???

    LG Petra

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, das tut mir leid, aber

    Verfasst von Klsadeja am 30. Juli 2014 - 18:33.

    Hallo, das tut mir leid, aber es ist ganz wichtig Frischmilch zu nehmen!!!! Ansonsten wie du gesehen hast wird nix draus!!! Dann wichtig warten bis es auf 37 Grad runterkühlt und dann die 5 Stunden im Ofen... 

    versuch es mit Frischmilch .... Lass mich wissen

    Lg Sabry

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, bin ganz traurig!

    Verfasst von Häkelhexe am 28. Juli 2014 - 11:43.

    Hallo, bin ganz traurig! Alles so gemacht, wie es im Rezept steht. Bei mir ist der Jogi ganz flüssig. Überhaupt nicht fest geworden. Was habe ich falsch gemacht???

    Ich habe H-Milch genommen, weil ich keine andere am Sonntag da hatte. Kann es daran liegen???

    LG Petra

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, wollte noch dieses

    Verfasst von Klsadeja am 28. Juli 2014 - 11:13.

    Hallo, wollte noch dieses Foto reinstellen um zu zeigen wie der Joghurt bei mir wird...[[wysiwyg_imageupload:10887:]]

    Lg Sabry

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • hallo Mönchen01  freut mich

    Verfasst von Klsadeja am 25. Juli 2014 - 19:08.

    hallo Mönchen01 

    freut mich dass es dir auch gelungen ist tmrc_emoticons.)

    Lg Sabry

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Guten Morgen,  bin

    Verfasst von Mönchen01 am 25. Juli 2014 - 09:08.

    Guten Morgen, 

    bin begeistert. Hat prima geklappt .

    Habe allerdingst die Mischung dann in 6 Marmelade Gläser gefüllt , ins Naschkätzchen von Tupper gestellt und bis zum rand mit heißem Wasser aufgegossen. 

    So was von genialem Joghurt. 

    Vielen Dank. 

    LG Mönchen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Sonja ja ich nehme

    Verfasst von Klsadeja am 25. Juli 2014 - 04:40.

    Hallo Sonja tmrc_emoticons.)

    ja ich nehme frisch Milch,je frischer die Milch desto besser. Musst schauen dass das Verfallsdatum eher weit Weg ist tmrc_emoticons.;)

    wünsche dir gutes gelingen und lass mich wissen 

    Lg Sabry

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Sabry, nimmst du

    Verfasst von Melbourne am 20. Juli 2014 - 02:37.

    Hallo Sabry, tmrc_emoticons.)

    nimmst du frische Milch oder haltbare Milch?

    Liebe Grüße

    Sonja

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der schmeckt wunderbar. Ich

    Verfasst von Ritterin50 am 18. Juli 2014 - 21:09.

    Der schmeckt wunderbar. Ich werde zukünftig ganz viel Joghurt selbst machen und frische Früchte unterrühren. Der Joghurt wird zwar nicht so fest wie der aus dem Supermarkt, flüssig würde ich ihn aber nicht nennen. Wenn man beim Holländer auf dem Markt Joghurt kauft, hat der Joghurt die gleiche (etwas flüssige) Konsistenz. Dann braucht man aber auch nicht ewig drin zu rühren, bis er schön glatt ist. tmrc_emoticons.;-).

    Vielen Dank für's Einstellen.

    Birgitt

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •