3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Joghurtbombe auf leichte Art


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Joghurtcreme

  • 250 g Joghurt 0,1 % Fett
  • 60 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 200 g Cremefine zum schlagen 7 %
  • 150 g Erdbeeren frisch oder gefroren, z.B. Beerenmischung,Kirschen, Himbeeren
  • 1 geh. TL Speisestärke
  • flüssiger Süssstoff oder ähnl.
  • 6
    10h 30min
    Zubereitung 10h 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Zubereitung
  1. Joghurt mit dem Zucker und Vanillezucker in den Closed lid und  1 Min/Stufe 2-3 verrühren bis sich der Zucker aufgelöst hat.

    Dann die Cremefine steifschlagen und vorsichtig unter die Joghurt/Zuckermasse rühren 10 Sek./ Stufe 1-2.

    Dann ein großes Küchensieb mit einem Küchenhandtuch auslegen (möglichst faltenfrei tmrc_emoticons.;) ). Dann die Joghurtmasse einfüllen und auf einer Unterlage abtropfen lassen (evtl. in eine größere Schüssel stellen) mindestens 10 Stunden im Kühlschrank abtropfen lassen.

    Also am besten übernacht.

    Dann die die gefrorenen Früchte in den Closed lidGentle stir setting, Counter-clockwise operation 6 Min. / 80 ° mit Zucker/Süssstoff nach Geschmack abschmecken und mit der Stärke andicken.

    Dann die Joghurtbombe auf eine tiefe Platte stürzen und mit der abgekühlten Grütze garnieren.

    217 Kalorien / 900Kj / 11 SP

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Dieser Nachtisch ist einfach

    Verfasst von Aeternitas Ute Gal am 2. Juni 2016 - 13:19.

    Dieser Nachtisch ist einfach genial, kannte das Rezept schon von einer Freundin.

    Unbedingt nachmachen tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können