Du befindest dich hier:


3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Kaiserschmarrn


Drucken:
4

Zutaten

0 Portion/en

Teig

  • 3 Stück Eier, frisch
  • 200 Gramm Milch, frisch
  • 3-4 EL Zucker
  • 1 Prise Salz
  • etwas Mineralwasser mit Kohlensäure, (ca. 30-40 Gramm)
  • 150 Gramm Mehl
  • 1 gestr. TL Backpulver
5

Zubereitung

  1. Gebt alle Zutaten in den Mixtopf und verrührt es 10 Sek./ Stufe 4. Überprüft, ob noch Klümpchen im Teig sind, sonst ggf. noch mal für 5 Sek./Stufe 4.
  2. Lasst den Teig im Mixtopf 5-10 Minuten quellen.
  3. Gebt nun ein Stück Butter in eine heiße große Pfanne und lasst sie schmelzen.
  4. Gebt den kompletten Teig hinzu und lasst (gern auch mit Pfannendeckel) den Pfannkuchen bräunen.
  5. Wenn er fast durchgebacken ist, wendet ihn und zupft/reißt alles mit Hilfe von zwei Gabeln in Stücke.
10
11

Tipp

Ich serviere den Kaiserschmarrn noch ganz heiß mit viel Puderzucker  und Apfelmus (alles natürlich aus dem Thermi, Grundkochbuch).


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Köstlich! Hab gleich die doppelte Menge im TM...

    Verfasst von Husky67 am 26. Januar 2020 - 19:08.

    Köstlich! Hab gleich die doppelte Menge im TM gemacht.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Endlich ein schnelles, leckeres Rezept ohne den...

    Verfasst von sbo am 22. Januar 2020 - 14:12.

    Endlich ein schnelles, leckeres Rezept ohne den lästigen Eischnee. Das gibt's jetzt öfters 😋

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker

    Verfasst von jokote am 7. Januar 2020 - 18:49.

    Sehr lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Rezept und ganz einfach....

    Verfasst von aHa am 1. Januar 2020 - 18:59.

    Super Rezept und ganz einfach.
    War sehr gut und hat sehr gut geschmeckt! 😋

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt wie von Mama da ich die doppelte Menge...

    Verfasst von jurkovits am 26. Oktober 2019 - 20:46.

    Schmeckt wie von Mama Smile da ich die doppelte Menge gemacht habe, dauert es schon länger, bis der Kuchen in der Pfanne durch gebacken ist. Ich war zu ungeduldig und hab die Temperatur rauf gedreht, dann war er unten schon etwas verbrannt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Top! Sehr sehr lecker und einfach zu machen.

    Verfasst von Hoizweberin am 21. September 2019 - 12:59.

    Top! Sehr sehr lecker und einfach zu machen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Jetzt hab ich ihn bestimmt schon 20x gemacht - nun...

    Verfasst von Jagga am 17. September 2019 - 11:08.

    Jetzt hab ich ihn bestimmt schon 20x gemacht - nun muß ich doch endlich bewerten.

    So ein supergeniales Rezept. Kein lästiges Eischneeschlagen. Er ist fluffig locker und total lecker.

    Vielen lieben Dank für´s einstellen.

    Wir sind begeistert - die Kinder essen eine Portion allein Big Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Heute das erste aber bestimmt nicht das letzte Mal...

    Verfasst von Meckermänner am 29. August 2019 - 21:05.

    Heute das erste aber bestimmt nicht das letzte Mal gemacht.
    Mein kleiner Enkel hat mit Appetit und Freude gegessen.
    Danke für das leckere Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein tolles Rezept! Hat auf Anhieb super geklappt....

    Verfasst von bellaxy 91 am 4. Mai 2019 - 12:23.

    Ein tolles Rezept! Hat auf Anhieb super geklappt. Wer den Teig fluffiger mag muss die Eier und den Zucker nur mit dem Schmetterling ca 4 Minuten / Stufe 3,5 weißlich dick aufschlagen und dann ohne Schmetterling die anderen Zutaten nacheinander unterrühren. So entfällt das leidige Eiertrennen auch tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt uns auch sehr gut

    Verfasst von SandraLuis am 3. Mai 2019 - 19:57.

    Schmeckt uns auch sehr gut

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Eine gute Alternative wenn es schnell gehen soll....

    Verfasst von Broomstick am 1. Mai 2019 - 16:32.

    Eine gute Alternative wenn es schnell gehen soll. Der Kaiserschmarrn wird aber keinesfalls so fluffig wie bei untergehobenem Eischnee

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mega lecker!!!

    Verfasst von Vicky2502 am 27. April 2019 - 12:29.

    Mega lecker!!! Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für's Einstellen - schnell gemacht und...

    Verfasst von Manuela-1977 am 24. April 2019 - 17:20.

    Danke für's Einstellen - schnell gemacht und superlecker
    ⭐⭐⭐⭐⭐

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Superlecker! Das stimmt uns auf den Urlaub ein...

    Verfasst von Wundermaschine-2015 am 11. April 2019 - 20:00.

    Superlecker! Das stimmt uns auf den Urlaub ein 🤗

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker und schnell gemacht! Habe das Rezept...

    Verfasst von linchentour am 4. April 2019 - 21:24.

    Super lecker und schnell gemacht! Habe das Rezept direkt unter Liebingsrezepte abgespeichert! Cooking 10

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einwandfrei, war ruckzuck fertig und hat lecker...

    Verfasst von Schnäker am 3. April 2019 - 19:09.

    Einwandfrei, war ruckzuck fertig und hat lecker geschmeckt

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein Super schnelles und leckeres Rezept

    Verfasst von Sandra Lang76 am 3. April 2019 - 16:49.

    Ein Super schnelles und leckeres RezeptCooking 10

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker, schnell gemacht....

    Verfasst von Aeternitas Ute Gal am 3. April 2019 - 15:49.

    Super lecker, schnell gemacht.
    Ist gleich in meiner Favoritenliste gelandet.
    Vielen Dank für das Rezept und auch dein sehr ansprechendes Foto.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Keine Alm der Welt hätte mir dieses Gericht...

    Verfasst von DieKaddi am 2. April 2019 - 22:55.

    Keine Alm der Welt hätte mir dieses Gericht besser servieren können. Wir waren begeistert! Vielen Dank!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mein allererster Kaiserschmarrn....kinderleicht...

    Verfasst von liwanze am 2. April 2019 - 13:28.

    Mein allererster Kaiserschmarrn....kinderleicht zuzubereiten und allen hat es geschmeckt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sunshine1969:...

    Verfasst von edelmann83 am 1. April 2019 - 18:04.

    Sunshine1969:
    wieviel Wachteleier verwendest du ? Wir kochen auch viel mit Wachteleier 😊

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habs zwar noch nicht nachgekocht, möchte aber...

    Verfasst von Heimi14 am 1. April 2019 - 15:03.

    Ich habs zwar noch nicht nachgekocht, möchte aber mal ein Kompliment für das liebevoll erstellte und ungemein ansprechende Rezeptfoto aussprechen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr , sehr lecker und gut beschrieben. Würde...

    Verfasst von iwy5811 am 1. April 2019 - 09:19.

    Sehr , sehr lecker und gut beschrieben. Würde gerne mehr als fünf Sterne geben.
    Danke für das Rezept. Lieben Gruss

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker. Schnell gemacht. Hmmmmmmmm

    Verfasst von OmaLang am 21. Januar 2019 - 21:17.

    Super lecker. Schnell gemacht. Hmmmmmmmm

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt sehr lecker und super easy in der...

    Verfasst von pepi85 am 4. Januar 2019 - 20:29.

    Schmeckt sehr lecker und super easy in der Zubereitung 👍

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe die doppelte Menge gemacht für vier...

    Verfasst von Regina81 am 7. November 2018 - 13:40.

    Ich habe die doppelte Menge gemacht für vier Personen. Hat sehr gut geklappt. Ich bin von Zeit zu Zeit mal mit dem Pfannenwender durchgefahren um die gebräunte Unterseite vom Topfboden zu lösen.
    Das Rezept ist super, lecker fluffig auch ohne Eiertrennen. Perfekt!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der_Schreckliche:...

    Verfasst von Regina81 am 7. November 2018 - 13:35.

    Der_Schreckliche:

    Dass man, wenn ein Teig lange ungewendet in der Pfanne backen muss, diese nicht auf Stufe 7 von 9 stellt, sollte man sich, wenn man schon einmal am Herd gestanden hat, denken können.
    Aber für alle absoluten Koch-Anfänger würde es tatsächlich nicht schaden, den Zusatz "bei mittlerer Hitze backen" mit aufzunehmen.
    Deshalb aber nur einen Stern zu geben, ist unbedacht und wenn man das eigene Mitversagen mit einberechnet, sollten doch ein paar Sternchen mehr rauskommen, oder?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Kein gutes Rezept!...

    Verfasst von Der_Schreckliche am 1. November 2018 - 14:00.

    Kein gutes Rezept!

    ...Gebt nun den kompletten Teig hinzu und lass den Pfannkuchen bräunen.

    Na super! Keinerlei Herdplatten-Einstellungsempfehlung. Ich habe die Herdplatte auf Stufe 7 von 9 eingestellt. Da der Teig in der Pfanne ca. 2 cm dick ist, hat man während des Backens keinerlei Kontrolle über den Bräunungsgrad des Pfannkuchenbodens.
    Weiter: … Wenn er fast durchgebacken ist …
    Ja, und wie stelle ich das fest? Solange der Teig flüssig ist, kann man ja nicht daruntergucken.
    Und wenn der Pfannkuchen dann optisch fast durchgebacken ist, ist er obenauf eben immer noch ziemlich teigig, der Boden beginnt aber schon an zu verkohlen.
    Wenden geht nicht, da der Kuchen oben eben immer noch zu flüssig ist.

    Man kann zwar den leicht angebräunten Pfannkuchenboden untermischen, der Kaisermarrn bleibt aber nach dem Restausbacken unangenhem teigig. Er ist weder fluffig noch leicht, und er hat keine Krüstchen.

    Ich habe das Rezept für mich modifiziert:
    Zutaten wie gehabt.
    Eiweiß jedoch vom Eigelb trennen,
    Eigelb, Zucker, Vanillezucker, Mehl, Salz und Backpulver in den Thermomix und 10 Sekunden Stufe 4
    Das Eiweiß in einem gesonderten Gefäß schaumig schlagen, den Thermomixteig darübergeben und unterheben.

    Dann Sprudelwasser zugeben um einen etwas fließfähigeren Teig zu erhalten. (Die Kohlensäure soll wohl der Aktivator für das Backpulver sein - der ist aber im Backpulver eh drinne)
    Den Teig in Sonnenblumenöl auf mehrere Male in ca. 8 mm dicken Pfannkuchenscheiben auf halber Hitze ausbacken, diese Kuchen kann man tatsächlich wenden. Immer nach dem Wenden jedens Pfannkuchens kurz anbacken, und dann in der Pfanne mit einem Pfannenwender in Stücke reißen.
    So wird der Kaiserscharrn superlocker, wie kleine Schaumkissen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Perfekt für den schnellen Hunger!

    Verfasst von Turbo-Nicky am 20. Oktober 2018 - 09:41.

    Perfekt für den schnellen Hunger!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • 😍 Der Kaiserschmarrn ist Mega lecker....

    Verfasst von Claudia.U am 11. Oktober 2018 - 16:02.

    😍 Der Kaiserschmarrn ist Mega lecker.
    VIELEN DANK FÜR DAS REZEPT Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schnell, einfach, lecker Mehr muss man dazu gar...

    Verfasst von Patmaus64 am 10. Oktober 2018 - 19:55.

    Schnell, einfach, lecker Cooking 10 Mehr muss man dazu gar nicht sagen, oder?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich bin begeistert von diesem Rezept. Der...

    Verfasst von Küchenkrähe am 10. Oktober 2018 - 18:55.

    Ich bin begeistert von diesem Rezept. Der Kaiserschmarrn hat uns sehr gut geschmeckt und ist ruck zuck fertig.
    Cooking 10

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Total lecker und schnell gemacht

    Verfasst von wanda0050 am 2. Oktober 2018 - 15:21.

    Total lecker und schnell gemachtLove

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr sehr lecker...

    Verfasst von Tinele1702 am 2. September 2018 - 15:25.

    Sehr sehr lecker
    💥💥💥💥💥

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super leckeres Rezept. Endlich mal ein Rezept ohne...

    Verfasst von Mine_5791 am 17. August 2018 - 16:31.

    Super leckeres Rezept. Endlich mal ein Rezept ohne Rosinen und ohne Eier zu trennen. Vielen Dank dafür LoveLove

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Fluffig lecker wie auf der Almhütte So einfach...

    Verfasst von Ninbaum am 9. August 2018 - 00:17.

    Fluffig lecker wie auf der Almhütte tmrc_emoticons.) So einfach gemacht! Danke für das Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe den Kaiserschmarrn gestern das erste Mal...

    Verfasst von ninalicious am 13. Juli 2018 - 13:02.

    Habe den Kaiserschmarrn gestern das erste Mal ausprobiert. War wirklich schnell gemacht und lecker. Zutaten und Mengen habe ich genau nach Rezept gemacht - ergab ca. 2 Hauptmahlzeiten Portionen (mit Apfelmus & Puderzucker). Schmeckt einen Tag später fast noch besser tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und fluffig, funktioniert auch mit...

    Verfasst von Sunshine1969 am 21. Juni 2018 - 10:08.

    Sehr lecker und fluffig, funktioniert auch mit Reismilch wunderbar!
    Und das beste daran ist, dass man keinen Eischnee schlagen muss, da ich aufgrund einer Eiweißunverträglichkeit unserer Tochter mit Wachteleiern kochen muss. Wer schonmal versucht hat bei einem Wachtelei das Eiklar vom Dotter zu trennen, wird mich vielleicht verstehen Wink
    Vielen Dank für das tolle und schnelle Rezept! LoveLove Unsere Tochter liebt den Schmarrn!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mich hat zuerst dein wunderschönes Foto...

    Verfasst von stefanie75 am 30. Januar 2018 - 11:47.

    Mich hat zuerst dein wunderschönes Foto angesprochen und was soll ich sagen, der Schmarrn schmeckt super und ist ganz schnell gemacht. Danke!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr leckeres Rezept und super schnell! Vielen...

    Verfasst von Julimaus1983 am 26. Januar 2018 - 13:00.

    Sehr leckeres Rezept und super schnell! Vielen Dank Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr,sehr lecker und schnell gemacht! Ich gebe...

    Verfasst von sumilumi am 25. Januar 2018 - 11:55.

    Sehr,sehr lecker und schnell gemacht! Ich gebe noch Mandelblättchen darüber🤤

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Rezept. Reicht bei uns für drei Personen,...

    Verfasst von schokoni am 20. Dezember 2017 - 09:49.

    Super Rezept. Reicht bei uns für drei Personen, wenn es eine Suppe als Vorspeise gibt.

    Variation:
    Den Teig wie im Rezept beschrieben, allerdings nur mit 1 EL Zucker.
    Zubereitung dann mit viel Zucker und Butter wie im Siegerrezept der Landfrauenküche 2017 beschrieben. Über die Kalorien darf man nicht nachdenken, einfach nur genießen Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolles Rezept

    Verfasst von Schmitt Petra am 5. Dezember 2017 - 16:14.

    Tolles Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das war mein allererster Kaiserschmarrn... Danke...

    Verfasst von Madeleine.B. am 4. Dezember 2017 - 19:06.

    Das war mein allererster Kaiserschmarrn... Danke für das tolle Rezept! Es war so schnell und einfach gemacht und die ganze Familie war total begeistert!!! Das wird es jetzt öfter geben!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mega Lecker!!!!...

    Verfasst von BiniLiMi am 14. November 2017 - 12:29.

    Mega Lecker!!!!

    So lecker dein Kaiserschmarrn! Meine Kinder lieben ihn. Ich musste schauen dass ich was abbekomme 🤣 Nächstes Mal mache ich gleich die doppelte Portion.

    Danke für das schnelle und leckere Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • (Kein Betreff)

    Verfasst von asmital am 29. Oktober 2017 - 17:09.



    Erstes Mal überhaupt Kaiserschmarrn gemacht.

    SEHR lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Kaiserschmarren war einfach der Hammer...

    Verfasst von Melly1986 am 18. Oktober 2017 - 13:12.

    Der Kaiserschmarren war einfach der Hammer 😍😍😍

    jeder Biss, hat mich an den meiner Mama erinnert .

    Er ist fluffig , schnell und lecker . ⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wir sind begeistert😁

    Verfasst von Mimababy am 12. Oktober 2017 - 21:30.

    Wir sind begeistert😁

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • lisa_3009: Danke fürs tolle Feedback - und vor...

    Verfasst von Verlockendes am 4. September 2017 - 12:21.

    lisa_3009: Danke fürs tolle Feedback - und vor allem für das tolle Foto

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Meeeeeeega lecker!!! Werde ich definitiv wieder...

    Verfasst von lisa_3009 am 28. August 2017 - 21:54.

    Meeeeeeega lecker!!! Werde ich definitiv wieder machen!! Danke fürs tolle und vor allem einfache Rezept!! tmrc_emoticons.)

    KaiserschmarrnKaiserschmarrn

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •