3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Kiwi-Banane Eis mit Schoko


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

10 Portion/en

Eiszutaten

  • 50 Gramm Zucker
  • 1 Banane
  • 200 Gramm Kiwi
  • 4 Stück Schokolade, (von einer Tafel)
  • 100 Gramm Sahne
5

Zubereitung

  1. 1. Zucker in den Closed lid geben und 10 Sek./Stufe 10 pulverisieren.

     

    2. Gefrorene Kiwi, Banane und Schokolade (Schoki muss nicht gefroren sein) zugeben, 10 Sek./Stufe 8 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben.

     

    3. Sahne zugeben, 30 Sek./ Stufe 4 zu einem cremigen Fruchteis verarbeiten und sofort servieren.

     

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Anstelle von Sahne könnt ihr auch Joghurt, Milch, Kefir oder Wasser dazugeben.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Bei uns ist das Eis aus

    Verfasst von Marie178 am 7. März 2016 - 16:29.

    Bei uns ist das Eis aus Resten entstanden. Ich hatte noch eine Banane rum liegen, die schon sehr dunkel war und eine Kiwi, die auch dringend weg musste und somit habe ich hier in der RW nach Banane und Kiwi gesucht. Es sollte etwas einfaches sein, ohne großen aufwand. Banane und Kiwi ins Gefrierfach und dann abends das Eis genossen. Als Restverwetrtung fanden wir es ok.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können