Du befindest dich hier:


3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Kleiepudding


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

8 Person/en

  • 130 g Weizenkleie
  • 125 g Butter
  • 3 Eier
  • 2 EL Honig
  • 100 g geriebene Mandeln
  • 1 gestr. TL Zimt
  • 1 Prise Salz
  • 1 geh. EL abgeriebene Zitronenschale v. 1 Zitrone
  • 750 g Milch/Mandelmilch
5

Zubereitung

    Kleiepudding Tausendundeinenacht
  1. Kleie und die restlichen Zutaten in den Closed lid geben und Counter-clockwise operation/5 Minuten/37°/Stufe 1 miteinander vermengen, bis eine homogene Masse entstanden ist.

    Backofen auf 200° vorheizen und die Masse in eine gefettete Puddingform geben (evtl. Gugelhupfform) und den Pudding für ca. 1 Stunde backen.

    Der Pudding wird wie eine Torte aufgeschnitten und mit Saft übergossen. Man kann auch selbstgemachtes Apfelmuß oder Pflaumenmuß dazu essen.

    Guten Appetit!

    Quelle: Barbara Rüttings Koch- und Spielbuch für Kinder

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Lässt sich gut mit Kinder zusammen zubereiten.

Ich habe eine Silikonform genommen, damit erspart man sich das einfetten.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare