Du befindest dich hier:


3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Lebkuchen-Mousse


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

  • 2 Blatt Gelatine
  • 250 g Sahne
  • 60 g Zartbitterschokolade
  • 60 g Lebkuchen
  • 1 Ei
  • 50 g Zucker
  • 20 g Kirschwasser
  • 6
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Lebkuchen-Mousse
  1. Gelatine in kaltem Wasser einweichen.

    Sahne in den Mixtopf geben und mit Hilfe des Rühraufsatzes auf Stufe  3 steif schlagen. Umfüllen, Mixtopf spülen.

     

    Schokolade in Stücken im Mixtopf 10 Sek./Stufe 7 hacken. Umfüllen.

     

    Von den Lebkuchen ggf. Die Oblaten entfernen und die Lebkuchen in Stücken in den Mixtopf geben, 8 Sek./Stufe 4 zerkleinern. Zur Schokolade umfüllen.

     

    Ei und Zucker mit Rühraufsatz 7 Min./50 Grad/Stufe 4 cremig schlagen.

     

    Ausgedrückte Gelatine und Kirschwasser in einem kleinen Topf am Herd verflüssigen und die Flüßigkeit in den Mixtopf geben. 20Sek./Stufe 4 verrühren.

     

    Die Creme zusammen mit der geschlagenen Sahne mit der Lebkuchen-Schoko-Masse gut vermengen. Für mind. 2 Stunden in den Kühlschrank stellen.

     

    Mit einem Eßlöffel Nocken ausstechen und auf Tellern verteilen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Mit Rama Creme fin zum

    Verfasst von Kathrin J am 26. Juli 2015 - 17:38.

    Mit Rama Creme fin zum Schlagen gelingts garantiert (Sahne ist bei mir immer kritisch) tmrc_emoticons.-)

    Zusätzlich noch 1 TL Zimt zugefügt - lecker tmrc_emoticons.)

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich hatte das Mousse gestern

    Verfasst von Tante Anne198 am 12. Januar 2015 - 08:27.

    Ich hatte das Mousse gestern für unser Familienessen gemacht. Es hatte allen sehr gut geschmeckt.  Bei uns wird es das wohl noch öfter geben tmrc_emoticons.)  Danke für das Rezept.  Und natürlich von uns 5 Sterne tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können