Du befindest dich hier:


3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Mangosektcreme


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

10 Portion/en

  • 150 Gramm Zucker
  • 2 Stück Mango frisch
  • 8 Blatt Gelantine weiß
  • 500 Gramm trockener Sekt
  • 500 Gramm Schlagsahne
  • 2 Päckchen Gelantine fix für je 250 g Flüssigkeit
5

Zubereitung

  1. Gelantine nach Packungsanleitung für kalte Speisen einweichen.

    Zucker in den Closed lid einwiegen und 10 Sekunden bei Stufe 10 pulverisieren.

    Die Mangos in groben Stücken hinzufügen und 5 Sekunden bei Stufe 8 pürieren.

    Den Sekt hinzugeben und dies 5 Sekunden bei Stufe 8 mixen.

    Die Mangomischung umfüllen nun nach Anweisung mit der eingeweichten Gelantine vermischen.

    Sahne in den Closed lid geben und den Schmetterling einsetzen. Die Sahne nun bei Stufe 3 auf Sicht steif schlagen. Während des Rührens auf Stufe 3 die pulverisierte Gelantine (Gelantine fix) einrieseln lassen.

    Nun die Sahne unter die Mangomasse heben und in Portionsgläschen umfüllen und im Kühlschrank für drei Stunden kalt stellen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Dieses Rezept passt besonders gut auf ein Partybuffet, man kann es auch schon einen Tag vor dem Fest zubereiten.

Ich verziere vor dem Servieren die Creme noch mit Schokoladenfigürchen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ich habe die Creme heute mit

    Verfasst von Josefina2 am 15. Juli 2016 - 00:13.

    Ich habe die Creme heute mit Dosenmangos zubereitet, frische hatte ich leider nicht. Aber auch so war es total lecker. Danke für das Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sternchen vergessen.....

    Verfasst von BlauerVogel am 26. März 2016 - 13:17.

    Sternchen vergessen.....

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hmmmmm. Das neue

    Verfasst von BlauerVogel am 26. März 2016 - 13:16.

    Hmmmmm. Das neue Lieblingsdessert meiner Männer!

    Gruß aus NRW 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe es immer mit

    Verfasst von Danis treue Küchenfee am 13. November 2014 - 13:26.

    Ich habe es immer mit frischen reifen Mangos gemacht, ich denke ob es 100 Gramm Mango mehr oder weniger sind spielt auch keine große Rolle. Die Gelantine wird es binden. Ich würde vom Gefühl her die Hälfte Zucker bei Dosenmango nehmen, aber denke bitte daran, frische Mango schmeckt um Längen besser. Ich würde mich eher dann für tiefgekühlte Mango entscheiden.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wieviel wiegen denn 2 frische

    Verfasst von Baden-Württemberger am 13. November 2014 - 12:23.

    Wieviel wiegen denn 2 frische Mangos (wieviel g Fruchtfleisch werden benötigt)? Kann ich das auch mit Mangos aus der Dose machen? Wenn ja, wieviel Zucker wird dann benötigt? Fragen über Fragen. Hoffe mir kann jemand helfen. Danke.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • habe heute die Mango

    Verfasst von Ossibatman am 18. Januar 2014 - 18:51.

    tmrc_emoticons.) habe heute die Mango Sektcreme zubereitet.  War ein hervorragendes Rezept. Selbst meine kritische Freundin war begeistert.  Dafür herzlichen Dank 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •  Ein Dessert der Extraklasse

    Verfasst von seluto am 1. Dezember 2013 - 15:26.

     Ein Dessert der Extraklasse !

    tmrc_emoticons.) Ausgezeichnet !

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können