Du befindest dich hier:


3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Marshmellows


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Portion/en

250g Zucker

  • 12 Blatt Gelantine, weiß
  • 30 g Speisestärke
  • 30 g Vanillezucker
  • 150 g Wasser
5

Zubereitung

  1. 1.) Den Zucker im Mixtopf zu Puderzucker pulverisieren und umfüllen.


    2.) Jetzt 2 Eß des Puderzuckers und die Speisestärke in den Mixtopf geben und nochmal kurz auf Turbo durchmischen  und wieder in eine 2. Schüssel umfüllen.


    jetzt die Gelantine in den Mixtopf geben und auf Turbo 30 Sekunden zermahen. Danach das Wasser dazugeben und auf Stufe 3, 5 Sekunden verrühren. Nun 2,5 Minuten auf 80 Grad Stufe 4 erwärmen.


    3.) Jetzt den Rühraufsatz einsetzen und den Puderzucker mit dem Vanillezucker dazugeben und 5 Minuten auf Stufe 4 verrühren.


    4.) Eine Form, z.B. kleine Auflaufform, ausfetten und mit einem Teil der Speisestärke- Zuckermischung ausstreuen und die Masse einfüllen. Jetzt ca. 2 Stunden in den  Kühlschrank stellen.


    5.) Die feste Masse nach der Kühlzeit mit der Speisestärke- Zuckermischung bestreuen. Den Rand mit einem scharfen Messer rundherum lösen und auf ein Backpapier stürzen (evt. etwas mit ziehen nachhelfen). Jetzt in Stücke, Größe nach Wahl, schneiden und in der restlichen Speisestärke- Zuckermischung wälzen und in eine luftdichte Dose füllen.


     


     


     


     


     


     


     


     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Man kann die Masse auch noch z.B. Mit Lebensmittelfarbe färben oder ein bisschen Sirup, wie Waldmeister oder Himbeere hinzufügen


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Funktioniert und schmeckt

    Verfasst von Spoon am 5. April 2016 - 09:30.

    Funktioniert und schmeckt sehr lecker! tmrc_emoticons.)  Ohne Kühlschrank. In eine Auflaufform gefüllt, umgestürzt nachdem es fest war, in Stücke geschnitten, diese in der Zucker-Stärke-Mischung gewälzt. Perfekt!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein ganz tolles Rezept! Wir

    Verfasst von Neos1979 am 25. Oktober 2015 - 14:00.

    Ein ganz tolles Rezept! Wir haben die Masse rot eingefärbt und mit Gummibärchen 

    versehen! Einen Teil der Masse haben wir in Pralien/Formen gespritzt (gefettet)!

    Werden  wir bestimmt wieder machen! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach genial und so

    Verfasst von mcleod am 27. Juni 2015 - 16:59.

    Einfach genial und so schnell, hätte nie gedacht, dass man sie so einfach selber machen kann tmrc_emoticons.) Meine Tochter hat unter einen Teil zerbröselte Oreos gerührt und ist happy. Trocknen perfekt ohne Kühlschrank. Wir hatten die Zucker-Stärke-Mischung nur zu dünn in den Formen, das nächste Mal mehr, dann lassen sie sich bestimmt leichter lösen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr einfach und lecker. Ganz

    Verfasst von Kakerlakak am 21. Dezember 2014 - 19:36.

    Sehr einfach und lecker. Ganz fluffig. Hab Sie auch nicht in den Kühlschrank gestellt. Danke fürs Rezept  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wir sind alle begeistert ich

    Verfasst von Silvia76 am 19. Oktober 2014 - 01:04.

    Wir sind alle begeistert ich habe sie rosa gefärbt und Vanillesirup dazugegeben

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Yummi bin begeistert. so

    Verfasst von mona.k am 15. Juni 2014 - 11:36.

    Yummi bin begeistert. so einfach und sooooo lecker . meine geschwister habens geliebt. danke danke danke für das tolle rezept.

    Liebe Grüsse Ramona

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sooo, zum Grillen sind sie

    Verfasst von kedgeree am 1. Juni 2014 - 20:01.

    Sooo, zum Grillen sind sie leider nicht geeignet, sie schmelzen vom Spieß, statt zu bräunen. Macht nix lecker zum roh essen und hier wandern sie auch kleingeschnitten in den Kakao/Kindercappucino  tmrc_emoticons.)

    Kedgeree,


    ich koche für viele...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •   soooo, getestet und hat

    Verfasst von kedgeree am 23. Mai 2014 - 00:03.

     

    Big Smile

    soooo, getestet und hat hervorragend funktioniert! 

    Schmecken den Marshmellowfans hier sehr gut 

    wenn sie sich auch noch beim Grillen bewähren wäre das super - teste ich demnächst!

    Alle Sterne dafür!

    Kedgeree,


    ich koche für viele...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Evtl. war die Masse noch zu

    Verfasst von Britta67 am 11. Mai 2014 - 15:11.

    Evtl. war die Masse noch zu warm als Du sie in den Kühlschrank gestellt hast und die Gelatine hat sich abgesetzt. Ich hatte meine Marshmellows überhaupt nicht im Kühlschrank und sie sind wunderbar geworden.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe es gestern ausprobiert.

    Verfasst von Meischen am 10. Mai 2014 - 21:24.

    Habe es gestern ausprobiert.  Irgendwas hab ich wohl falsch gemacht. Die Masse hat sich im Kühlschrank in zwei Schichten geteilt. Oben sah es aus wie normale Marshmellows aber der untere Teil sah glibbrig durchsichtig aus  tmrc_emoticons.(

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe es gerade mit meinem

    Verfasst von Britta67 am 10. Mai 2014 - 14:52.

    Ich habe es gerade mit meinem TM 3300 ausprobiert. Der TM hat noch keinen Schmetterling von daher muss die Masse vor dem Umfüllen in die Auflaufform mit einem Handmixer aufgeschlagen werden. Der TM bekommt nicht genug Luft unter die Masse. Sonst sieht es bisher gut aus, jetzt muss es erst einmal abkühlen. Ich freu mich schon auf die Marshmellows! Danke für das Rezept tmrc_emoticons.)  

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hört sich interessant an.

    Verfasst von rosadidl am 10. Mai 2014 - 00:13.

    Hört sich interessant an. Wird bei Gelegenheit ausprobiert, dann gibts Sternchen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • COOL  :bigsmile:  das teste

    Verfasst von kedgeree am 6. Mai 2014 - 10:30.

    COOL  Big Smile 

    das teste ich 

    Kedgeree,


    ich koche für viele...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können