3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Milchreis a la Mama


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

Milchreis

  • 1000 g Milch
  • 250 g Milchreis
  • 50 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 Eiweiß
  • 1 Eigelb
  • 1 EL Puddingpulver Vanilie
  • 1 Päckchen Vanilie-Zucker
  • 1 Msp. Orangenschale
  • 6
    1h 0min
    Zubereitung 1h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1.  

    Schmetterling einsetzen und 1 Eiweiß 2 Min./  Stufe 3,5 zu Eischnee schlagen. Umfüllen und kalt stellen.

    Den Schmetterling entfernen.

     

    900 g Milch mit Milchreis, Salz und Zucker in der Mixtopf geben  und 38 Min. / 90° / Stufe 1 Counter-clockwise operation ohne Messbecher garen.

     

    Die restliche 100g Milch mit Eigelb,  Puddingpulver, Vanillezucker und der Orangenschale verrühren und zu dem Milchreis geben.

     

    Nach der Kochzeit den Milchreis ca. 15 Min. quellen lassen und gelegentlich umrühren

     

    Zum Schluss den Eischnee unterheben und servieren.  

     

    Schmeckt sehr gut nur mit Zimt und Zucker  oder mit selbstgemachtem Apfelmus.

     

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Schmeckt sehr gut nur mit Zimt und Zucker  oder mit selbstgemachtem Apfelmus.

 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Vom Geschmack her sehr lecker , trotz weniger...

    Verfasst von michasinaela am 16. Oktober 2016 - 17:38.

    Vom Geschmack her sehr lecker Smile, trotz weniger Milchreis fand ich die Konsistenz noch zu klebrig und fest.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker.

    Verfasst von Didi168 am 11. August 2016 - 21:41.

    Super lecker.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker.

    Verfasst von Didi168 am 11. August 2016 - 21:40.

    Super lecker.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • wie bei Muttern, super

    Verfasst von Mrsflodder1965 am 11. Mai 2016 - 20:15.

    wie bei Muttern, super lecker

    ohne Thermomix hab ich den Milchreis auch immer mit PuddingPulver und Ei/Eiweiß gekocht, daher kam mir das Rezept sehr gelegen, allerdings hab ich die Orangenschale weggelassen

    ich habe 5 Minuten vor Ende der Kochzeit das Ei-Milch-Zucker-PuddingPulver Gemisch durch den Deckel dazu gegeben und kurz mit kochen und durchrühren lassen, für uns war die Konsistenz voll ok 

    ich hinterlasse 5 Sterne und füge es zu meinen LieblingsRezepten hinzu  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker! Habe ich uns

    Verfasst von Regina W am 9. Februar 2016 - 14:03.

    Super lecker! Habe ich uns heute gekocht! Danke für das leckere Rezept!

    5 goldene Sterne dafür! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Zu welchem Zeitpunkt gebe ich

    Verfasst von Triptrap am 31. August 2015 - 12:58.

    Zu welchem Zeitpunkt gebe ich die Puddingpulver/Ei Mischung rein? Ich würde es nach den 38 Minuten Zubereitung unterheben, ist das richtig?

    Viele Grüße


    TripTrap


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker mit Apfelmus

    Verfasst von v-ronika am 9. August 2015 - 16:50.

    Sehr lecker mit Apfelmus vermischt

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Auch etwas weniger Reis

    Verfasst von julia1701 am 26. Juli 2015 - 16:26.

    Auch etwas weniger Reis genommen. Super lecker tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr lecker, hab nur wenieger

    Verfasst von sternchencook88 am 26. Juli 2015 - 14:13.

    sehr lecker, hab nur wenieger reis genommen u konsistenz war für mich perfeckt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vom Geschmack her war er

    Verfasst von Belllissa am 8. Juni 2015 - 16:19.

    Vom Geschmack her war er lecker aber von der Konsistenz für uns doch etwas zu schlotzig.

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Manchen hier wird die

    Verfasst von Applecake am 29. Mai 2015 - 15:46.

    Manchen hier wird die Konsistenz vielleicht etwas zu schlotzig sein - ich aber mag es so. Hab noch etwas nachgesüßt (ich mag es gerne süß). Aber echt super Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können