3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Mini Gugl Stracciatella


Drucken:
4

Zutaten

40 Portion/en

Teig

  • 1/2 Stück Vanilleschote, In Stücken
  • 100 g Zucker
  • 100 g Butter, Zimmerwarm
  • 3 Eier, Größe M
  • 175 g Mehl
  • 50 g Zartbitterschokolade, Geraspelt
  • 175 g Naturjogurt, 1,5% Fett

Arbeitsmaterial

  • 1 Esslöffel Öl
  • 1 Mini Gugl Backform mit 15-20 Mulden
  • 1 Spritztülle/Dekorspritze
5

Zubereitung

    Der Teig
  1. Stellen Sie zuerst den Vanille Puderzucker her indem Sie den Zucker und die Vanilleschoten Stücke in den  geben und 1 Minute bei Stufe 10 

    Heizen Sie den Backofen vor, auf 200 Grad C (Ober- und Unterhitze) Setzen Sie den Schmetterling in den  ein.

    Geben Sie die (zimmer)warme weiche Butter und die 3 Eier zum Puderzucker in den . Vermischen Sie die Zutaten 2 Minute bei Stufe 3 . Geben Sie nach 1 Minute das Mehl, die geraspelte Zartbitterschokolade und den Joghurt durch die Deckelöffnung und rühren sie alles glatt.

  2. Füllen Sie den Teig in Ihre Spritztülle/Dekorspritze und Spritzen Sie den Teig in die gefetten Mulden. Lassen Sie ca 1/2 cm Rand frei, damit die Gugl hochgehen können ohne unförmig zu werden.

    Backen Sie die Gugl bei 200 Grad (Ober-/Unterhitze) für 15 Minuten.

    Die angegebene Menge reicht für ca 40 Mini Gugl, also 2-3 "Gugl-Bleche"

    Fotos folgen. Bitte hinterlassen sie eine Bewertung wenn es ihnen gut  geschmeckt hat tmrc_emoticons.-)) danke

10

Hilfsmittel, die du benötigst

  • Schmetterling
    Schmetterling
    jetzt kaufen!
  • Spatel
    Spatel
    jetzt kaufen!
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo Holyfee, danke für das tolle Rezept!!!!...

    Verfasst von SusiK78 am 6. Juli 2017 - 15:39.

    Hallo Holyfee, danke für das tolle Rezept!!!! Unsere ganze Familie liebt die kleinen köstlichen Gugls SmileLove.
    LG Susi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • :) Was ist denn da für eine

    Verfasst von jule1990 am 22. Januar 2015 - 19:05.

    tmrc_emoticons.) tmrc_emoticons.) Was ist denn da für eine Creme drin

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo holyfee hab grade deine

    Verfasst von lissi10 am 2. Juni 2013 - 14:42.

    Hallo holyfee

    hab grade deine gugls gebacken, sind super geworden. Total genial diese dinger. Wenn du noch mehr rezepte davon hast immer her damit  tmrc_emoticons.).

    aber die form brauchst du gar nicht einzufetten, einfach kurz unter wasser ausspülen und dann den teig reinspritzen.

    Glg lissi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können