3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Mohncreme mit Punschkirschen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Person/en

Punschkirschen

  • 1 Glas Kirschen, klein(370ml)
  • 5 EL Zucker
  • 1 Stück Sternanis
  • 1 Stück Zimtstange
  • 1 EL Speisestärke
  • 5 EL Rum, o. 1 Fl. Rumaroma

Mohncreme

  • 50 g Milch
  • 25 g gemahlener Mohn
  • 2 EL Mandelkerne ohne Haut
  • 200 g Mascarpone
  • 200 g Magerquark
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 100 g Schlagsahne

Dekoration

  • 2 EL Mandelblättchen
  • 6
    1h 0min
    Zubereitung 1h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Punschkirschen
  1. 1.

    Kirschen abtropfen lassen und den Saft dabei auffangen.

    Saft, 2 EL Zucker und Gewürze in einen Topf geben und aufkochen.

     

    Oder im TM: Zimtstange in kleine Stücke schneiden und mit Sternanis, 2 EL Zucker und Saft in den Closed lid und 7 Min. / Stufe 3 / 100° aufkochen und die Gewürze ziehen lassen.

     

    2.

    Sternanis und Zimtstange entfernen.

     

    3.

    Stärke und Rum (evtl. durch Wasser ersetzen und Rumaroma verwenden) glatt rühren, in den kochen­den Saft einrühren. Unter Rühren ca. 1 Minute köcheln. Kirschen unterheben (Counter-clockwise operation / 15 Sekunden / Stufe 1). Kompott auskühlen lassen

     

     

  2. Mohncreme
  3. 1.

    Milch in einem Topf aufkochen und vom Herd ziehen. Mohn einrühren, ca. 30 Minuten quellen lassen.

     

    2.

    Sahne im kalten Closed lid unter Sichtkontakt steifschlagen und umfüllen.

     

    3.

    Mandelkerne in den Closed lid und ca. 5 Sekunden / Stufe 7 zerkleinern und im Closed lid belassen.

     

    4.

    Mascarpone, Quark, 3 EL Zucker, Vanillezucker und Mohnmilch zu den gehackten Mandeln hinzu und ca. 15 Sekunden / Stufe 4 verrühren.

     

    5.

    Geschlagene Sahne hinzu und nochmals 5 Sekunden / Stufe 3  (mit dem Spatel nachhelfen).

     

     

  4. Anrichten und Dekoration
  5. 1.

    Creme und anschließend Kirschkompott in vier Gläser füllen. Ca. 1 Stunde kalt stellen.

     

    2.

    Mandelblättchen in einer Pfanne ohne Fett rösten, herausnehmen. Kurz vor dem Servieren über die Desserts streuen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Vielen Dank liebe Rosi! Freut

    Verfasst von Christin1986 am 4. Januar 2015 - 09:58.

    Vielen Dank liebe Rosi!

    Freut mich sehr, dass es dir geschmeckt hat tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • guten morgen, schon ne weile

    Verfasst von rosibalu am 31. Dezember 2014 - 07:28.

    guten morgen,

    schon ne weile habe ich dieses rezept gespeichert....gestern nun endlich gemacht......ergebnis: sehr sehr lecker.

    einen guten rutsch ins neue jahr

    gruß

    rosi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können