Du befindest dich hier:


3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Nusstrüffel


Drucken:
4

Zutaten

Teigmasse

  • 100 g Vollmilchschokolade
  • 120 g geschälte Mandeln
  • 100 g weiche Butter
  • 400 g Zucker
  • 6
    4min
    Zubereitung 4min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

    Nusstrüffel
  1. 200g Zucker 10 Sek. auf Stufe 10 pulverisieren und umfüllen. Nochmals 200g Zucker 10 Sek, auf Stufe 10 pulverisieren. Mandeln und Schokolade zugeben und 20 Sek, auf Stufe 10 zerkleinern. Butter und 1. Teil Puderzucker zugeben und 15 Sek, auf Stufe 5 vermengen. Kugeln formen, nach Wunsch in gehackten Mandeln oder Schokostreuseln wälzen. Kühl stellen.

     

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • hab die Masse weg geschmissen

    Verfasst von Karry007 am 21. Februar 2016 - 18:29.

    hab die Masse weg geschmissen viel zu trocken um sie zu Kugeln formen zu können, das Rezept ist aus dem Bayrischen Rezeptheft nicht zu empfehlen

    ED: 13.11.15   SN: 13.01.2016    LD: 16.01.2016

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, nachdem ich die

    Verfasst von poison yvi am 25. November 2015 - 18:27.

    Hallo, nachdem ich die Kommentare gelesen habe beschloss ich nur die Hälfte der Zuckermenge zu nehmen. Die Kugeln sind gut geworden. Ich habe sie dann noch in Kakao gewälzt. Allerdings frage ich mich auch warum die Kugeln “ Nusstrüffel“ heißen.

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Da schließe ich mich den

    Verfasst von Lilli Pu am 20. Dezember 2014 - 15:42.

    [[wysiwyg_imageupload:12553:]]Da schließe ich mich den vorherigen Kommentaren an, sehr enttäuscht ! Ich denke es liegt am Puderzucker ? 

    Denn man spürt die feinen Zuckerkörnchen beim rollen der teigmasse, die Butter sondert sich in den Händen ab. Werden die Teigkugeln sehr schnell gedreht sind sie warm und es klappt ein bisschen besser mit der haftung von gehackten Mandeln oder Schokostreuseln. tmrc_emoticons.~

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich muss mich den vorigen

    Verfasst von Sverige am 8. Oktober 2014 - 16:02.

    Ich muss mich den vorigen Kommentaren anschliessen,denn mir waren sie auch zuuu süss. Formen liessen sie sich allerdings gut.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Trüffel sind leider sehr,

    Verfasst von Viv499 am 24. September 2014 - 00:36.

    Die Trüffel sind leider sehr, sehr süß

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Viel zu süss - obwohl ich

    Verfasst von Ingrid1957 am 30. November 2011 - 20:15.

    Viel zu süss - obwohl ich süsses mag, und nach Nuss schmecken die Trüffel auch nicht, der Teig lässt sich schlecht zu Kugeln formen ist viel zu trocken.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können