Du befindest dich hier:


3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Orangencreme


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 1 l Orangensaft
  • 300 g Zucker
  • 1 EL Vanillezucker
  • 6 ganze eier
  • 3 Päckchen Vanillepudding
  • 400 g Schlagsahne
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Die Eier in den Closed lidund 10 Sek / St.7 aufschlagen und umfüllen.

    Den O-saft und den Zucker in den Closed lid und 10 Min / St. 2 auf 100 Grad aufkochen.Puddingpulver in die Eier einrühren, und nach 6 Min durch die Öffnung in den O-saft geben.den Pudding in eine Schüssel geben, und kalt stellen( am besten über Nacht).

    Dann die Sahne steif schlagen, und unter die kalte aulgeschlagene Creme heben.

    Kann man gut mit zerbröseltem Baiser garnieren.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Wie lange dauert das, bis die creme fest wird?...

    Verfasst von irinie am 9. Dezember 2016 - 18:50.

    Wie lange dauert das, bis die creme fest wird? Habe sie heute Mittag gemacht und die ist immer nich flüssig??!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, ich kenne exat dieses

    Verfasst von Suse-Mausezahn am 18. März 2015 - 21:15.

    Hallo,

    ich kenne exat dieses Rezept von Chefkoch mit 150 gr. Zucker und die geschlagene Sahne untergehoben schmeckt es herrlich.

     

    LG Mausezahn

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, sind 300 g Zucker

    Verfasst von laura_mausmaus am 26. Juni 2011 - 09:42.

    Hallo, sind 300 g Zucker nicht zuviel? Habe die Creme gestern abend gemacht, jetzt steht sie im Kühlschrank, noch ohne Sahne. Sie ist  so ziemlich pappsüß. Rettet die Sahne dies? Viele Grüße Heike

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • aufgeschlagene Creme?

    Verfasst von rappeltine am 4. April 2011 - 18:16.

    Habe mal eine Frage bezüglich der aufgeschlagenen Creme: Muss die erkaltete Creme nochmals aufgeschlagen werden, das heißt es muss nochmals alles verrührt werden?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sooooo lecker. Ein fruchtiges

    Verfasst von Löffelstiel am 27. März 2011 - 16:21.

    Sooooo lecker. Ein fruchtiges Dessert, welches mein Sohn sich zur Kommunion wünscht.

    5 Sterne wenn es noch mehr gäbe.....

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können