3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Paska - Russische Quarkspeise


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

8 Portion/en

  • 650 g Quark
  • 50 g Mandeln, geschält
  • 100 g Zucker
  • 1 Vanilleschote
  • 150 g Sahne
  • 3 Eigelb
  • 120 g Butter, weich, in Stücken
  • 50 g Sultaninen
  • 50 g Kandierte Früchte, gemischt, in kleinen Stücken
5

Zubereitung

  1. Gareinsatz mit einem Geschirrtuch auslegen und den Quark hineingeben. Gareinsatz in eine Schüssel stellen und Quark zum Abtropfen 6-8 Stunden in den Kühlschrank stellen.

    Mandeln in den Mixtopf geben, 3 Sek./Stufe 5 zerkleinern und umfüllen.

    Zucker in den Mixtopf geben und 15 Sek./Stufe 10 pulverisieren.

    Vanilleschote der Länge nach aufschlitzen und mitder Messerspitze das Mark herauskratzen. Vanilleschote, Mark, Sahne und Eigelb in den Mixtopf zugeben und 5 Min./80°C/Stufe 1 erwärmen. Vanilleschote entfernen.

    Quark und Butter zugeben und 20 Sek./Stufe 4 mithilfe des Spatels vermischen.

    Mandeln, Sultaninen und kandierte Früchte zugeben und 10 Sek./Counter-clockwise operation/Stufe 4 mithilfe des Spatels vermischen.

    Gareinsatz mit einem frischen Geschirrtuch auslegen, Quarkmischung hineingeben und zum Abdecken die Ecken des Tuchs darüberfalten. Einen kleinen Teller (max. Innenradius des Gareinsatzes) auf das zusammengefaltete Tuch legen, zum Beschweren ein Schraubglas voll Wasser drauf stellen und für mindestens 12 Stunden in den Kühlschrank stellen.

    Nach 12 Stunden Paska aus dem Gareinsatz nehmen, auf eine Servierplatte legen und servieren.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Sie können den Quark durch Ricotta oder Requeson ersetzen.

Paska ist eine traditionelle, russische österliche Nachspeise. Es gibt eine riesige Anzahl von Variationen. Manche werden mit Schokolade oder Aprikosen-, Himbeer- oder Erdbeerpüree zubereitet. Sie wird mit Rosinen oder kandierten früchten angerichtet.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare