3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Pfefferminz-Schokodessert


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

  • 150 g Pfefferminzschokolade
  • 500 g Milch
  • 40 g Stärkemehl
  • 10 g Zucker
  • 5 g Vanillezucker
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Pfefferminz-Schokodessert
  1. die Pfefferminzschokolade und die Stärke 8 Sek.  Stufe 9 pulveriesieren

    Rühreinsatz einsetzen und die restlichen Zutaten dazu geben

    6,5 Min bei 100 Grad aufkochen lassen

    und in 4 kleine Schälchen füllen und mit einer Pfefferminzspitze garnieren

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Habe das Rezept gerade probiert und ich muss...

    Verfasst von Möhrchenkuchen am 7. Oktober 2016 - 10:45.

    Habe das Rezept gerade probiert und ich muss sagen, es ist super geworden -hat jetzt noch heiß schon die Konsistenz eines Puddings. Hatte leider nur 95g Minzplättchen und habe deshalb für den Rest Blockschokolade genommen und um eine halbe Minute verlängert. Vielen Dank für das leckere Rezept!Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich versteh gar nicht wieso

    Verfasst von KurzschlussTuss am 3. Januar 2016 - 21:13.

    Ich versteh gar nicht wieso alle meckern... Ich finde die Konsistenz perfekt ! wer erwartet ihn zu stürzen sollte wohl 20 g mehr speisestärke bzw ein Ei zufügen !  

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Leider wurde er bei mir auch

    Verfasst von Fledermaus2 am 21. November 2015 - 20:05.

    Leider wurde er bei mir auch nicht fest - geschmacklich aber top

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Naddy, ich habe von

    Verfasst von heikai am 1. Januar 2015 - 21:26.

    Hallo Naddy, ich habe von meinen Gästen ein rießen Lob für die lecker Mintcreme erhalten. Habe allerdings 8 Minuten bei 100C genommen und mit Sahnehäubchen verfeinert. "leckeeeer....."

    Fünf Sterne von mir.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hat super geklappt und lecker

    Verfasst von twimo am 1. Januar 2015 - 00:44.

    Hat super geklappt und lecker geschmeckt. Mach ich auf jeden Fall noch mal!  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, Rezept ist schön

    Verfasst von lijo698b am 29. Dezember 2014 - 17:37.

    Sehr lecker, Rezept ist schön einfach und hat super geklappt. Vielen Dank

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Koche gerade nochmal Pudding

    Verfasst von nady1960 am 16. November 2014 - 09:22.

    Koche gerade nochmal Pudding und bei mir kocht der Pudding nach 4,5 min (somit kann er 2 min aufkochen und ist wieder super gut geworden

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Tausendsassa, wie du

    Verfasst von nady1960 am 16. November 2014 - 09:06.

    Hallo Tausendsassa, wie du auf dem Bild siehst, ist es bei mir super fest geworden. Ich habe es genau so gemacht wie beschrieben. War auch sehr lecker. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Bin  enttäuscht von dem

    Verfasst von Tausendsassa am 15. November 2014 - 23:09.

    Bin  enttäuscht von dem Rezept, hörte sich klasse an aber es wird nicht fest. Es kann in der Zeit auch nicht aufkochen da der Thermomix schon über 5 Min. zum aufheizen der 100 ° braucht. Ich denke das Rezept muss nochmals überarbeitet werden.  Eventuell etwas mehr Stärkemehl und etwas länger kochen.

    Muste es leider wegschmeissen was ich sehr schade finde. tmrc_emoticons.(

    Gutes Essen macht glücklich:


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sorry, hab mich verschrieben.

    Verfasst von nady1960 am 2. Oktober 2014 - 22:41.

    Sorry, hab mich verschrieben. Habs geändert

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das tut mir leid, bei mir ist

    Verfasst von nady1960 am 2. Oktober 2014 - 22:40.

    Das tut mir leid, bei mir ist er schön fest geworden

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ja das denke ich auch, ist

    Verfasst von Lucky1402 am 2. Oktober 2014 - 15:17.

    Ja das denke ich auch, ist auch leider bei mir nix geworden. Wurde selbst über Nacht nicht fest. War richtig flüssig und ist dann in die Tonne gewandert. Schade 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Acht Minuten? Da sind, denke

    Verfasst von malue am 1. Oktober 2014 - 19:41.

    Acht Minuten? Da sind, denke ich - rein vom Gefühl her und obwohl ich das Rezept noch nicht ausprobiert habe! - acht Sekunden ausreichend!


     


    Es gibt nichts Gutes - außer man tut es!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • hi, wirklich 8 Minuten . 

    Verfasst von Lucky1402 am 1. Oktober 2014 - 19:31.

    hi,

    wirklich 8 Minuten . 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Total lecker ... meine

    Verfasst von Sonja schindele am 1. September 2014 - 15:00.

    Total lecker ... meine Freundin überlegt sich schon wie das ohne termomix gehen könnte

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich hatte einen Kasten von

    Verfasst von nady1960 am 3. August 2014 - 20:59.

    Ich hatte einen Kasten von Hachez Mint Pralines...Feinschmelzende Mint Creme umhüllt von Zartbitter-Chocolade. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Naddy, welche

    Verfasst von vanillekipferl am 3. August 2014 - 19:51.

    Hallo Naddy,

    welche Schokolade hast Du genommen? Gefüllte oder ungefüllte Schokolade?

    Lg, Vanillekipferl

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können