3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Pfirsich-Joghurt-Eis


Drucken:
4

Zutaten

6 Portion/en

Für das Eis

  • 400 g Naturjoghurt
  • 1 große Dose Pfirsiche
  • 50 g Puderzucker
  • 100 g Sahne
  • 6
    20min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1.  

    Vorbereitungen:

     

    Am Vortag (oder einige Stunden vor der Zubereitung) den Joghurt auf mehrere flache Schüsseln verteilen und einfrieren, das erleichtert das spätere Weiterverarbeiten ungemein.

    Die Pfirsiche aus der Dose nehmen, in Stücke schneiden und ebenfalls einfrieren.

     

    Eiszubereitung:

    Den Puderzucker in den Closed lid einwiegen, den Joghurt aus den Schüsseln nehmen und mit dem Messer evtl. noch in grobe Stücke hacken. Ab damit in den Closed lid und das ganze 20 Sekunden auf Stufe 8 mixen. Je nachdem, wie groß die Joghurtstücke vorher waren, kann es sein, dass ihr noch einmal nacharbeiten müsst.

    Nun die Pfirsiche ebenfalls in grobe Stücke zerteilen, in den Closed lid geben und 30 Sekunden bei Stufe 8 mixen.

    Schaut nun nach, ob keine großen Stücke mehr drin sind.

     

    Dann den Schmetterling aufsetzen, die Sahne einwiegen und das ganze 25 Sekunden bei Stufe 4 verrühren.

     

    Lasst es Euch schmecken!

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Einige Pfirsichstücke vor dem Pürieren beiseite legen und anschließend das Eis damit dekorieren.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • sehr lecker. Der Sommer darf kommen 😊

    Verfasst von Lauja-26-FF am 20. März 2017 - 19:49.

    Party sehr lecker. Der Sommer darf kommen 😊

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für Eure Rückmeldung!

    Verfasst von kapf116 am 10. Februar 2016 - 21:48.

    Danke für Eure Rückmeldung! Ja, das stimmt, mit frischen Pfirsichen schmeckt es sicherlich noch um einiges besser. So hat man halt mal ne schnelle Alternative... Liebe Grüße! Christiane

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Leckeres Eis! Leider haben

    Verfasst von anlu66 am 10. Februar 2016 - 19:36.

    Leckeres Eis! Leider haben Dosenpfirsiche nicht genug Aroma für unseren Geschmack. Aber wir werden das sicher mit anderen Früchten wiederholen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Freut mich! Danke für die

    Verfasst von kapf116 am 19. Januar 2016 - 11:21.

    Freut mich! tmrc_emoticons.-) Danke für die Rückmeldung!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sterne vergessen 

    Verfasst von Mamamanu83 am 19. Januar 2016 - 10:47.

    Sterne vergessen 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker habe es mit 200g

    Verfasst von Mamamanu83 am 19. Januar 2016 - 10:46.

    Super lecker habe es mit 200g Joghurt und 200g maracuja Nektar gemacht..

    Ein Traum  Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können