3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Pflaumen Crumble mit Amaretto


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Zutaten

  • 500 g Pflaumen
  • 0,100 Liter Amaretto
  • 2 EL Zucker
  • 1 TL Zimt
  • 100 g Mehl
  • 85 g Zucker
  • 100 g Margarine
  • 6
    1h 15min
    Zubereitung 1h 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Zubereitung
  1. 500g Pflaumen entsteinen und viertel oder achtel in Schüssel geben. Amaretto, 2 EL Zucker und Zimt mischen über die Pflaumen geben und 1 Stunde oder länger ziehen lassen. Danach den Saft abgießen und auffangen. Die Pflaumen in eine Auflaufform geben. Jetzt die Margarine in denMixtopf geschlossen geben und bei 37Grad auf Stufe 1 ca. 3 Min schmelzen. Gucken ob flüssig ist sonst etwas länger. Dann das Mehl und Zucker in denMixtopf geschlossen geben und alles 1 Min. auf Stufe 2 mischen. Den Streusel über die Pflaumen geben. In den Backofen bei 180 Grad Umluft 25 Min. backen lassen. Die Streusel sollen Goldgelb sein. Jeder kennt seinen Ofen am besten. Das ganze lauwarm anrichten

10
11

Tipp

Man kann das ganze mit V-Eis oder Zimteis servieren

Den aufgefangen Amarettosud kann dann noch als Krönung über das angerichtete Crumbel gegeben werden


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare