3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Pumpernickelcreme mit Kirschen und Minzpesto


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Kirschen

  • 400 g Kirschen aus dem Glas
  • 50 g Zucker
  • 1 EL Puddingpulver, Vanille
  • 1 Messerspitze Zimt, oder Stange
  • 1 Messerspitze Nelke, gemahlen
  • 1 Päckchen Vanilla B*ck, von Schw*rtau

Pumpernickelcreme

  • 250 g Frischkäse
  • 50 g Zucker
  • 100 g Pumpernickel, gemahlen
  • 50 g Kuvertüre (Vollmilch od. Zartbitter), fein gehackt
  • 150 g R*ma Cremef*ne schlagbar
  • 1 geh. TL Vanillezucker selbstgemacht

Minzpesto

  • 1/2 Bund Basilikum
  • 3 Zweige Minze
  • 20 g Pinienkerne
  • 50 g Honig
  • 25 g Parmesan, gerieben
  • 80 g Olivenöl
  • 1 EL Puderzucker
  • 6
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

    Kirschen
  1. Kirschen abgießen und Saft auffangen. Zucker im Topf auf mittlerer Stufe karamellisieren. ACHTUNG: UNBEDINGT BEAUFSICHTIGEN!!! Nicht rühren, da sonst der meiste Zucker am Löffel kleben bleibt. Wenn der Zucker karamellisiert ist, mit dem Kirschsaft ablöschen, den Zimt, Vanilla B*ck und Nelkenpulver zufügen. Bei schwacher Hitze köcheln lassen, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Evtl. mit der Gabel den Zucker vom Topfboden lösen. Mit dem angerührten Puddingpulver binden. Die Kirschen zufügen und abkühlen lassen.

  2. Pumpernickelcreme
  3. 100 g Pumpernickel in den Closed lid füllen, 10 Sek. Stufe 10 mahlen und umfüllen.

    50 g Kuvertüre 10 Sek. Stufe 8 zerkleinern. Zum Pumpernickel geben. Den Closed lid kurz trocken ausreiben.

    Schmetterling einsetzen. 150 g R*ma Cremef*ne in den Closed lid füllen. 1 Min. 30 Sek. Stufe 3 schlagen. Den Schmetterling entfernen. Sahne mit einen Teigschaber nach unten schieben. 250 g Frischkäse, 50 g Zucker, 1 geh. Tl. selbstgemachten Vanillezucker, Pumpernickel und Kuvertüre zugeben. 15 Sek. Stufe 4 vermengen. Umfüllen und dem Closed lid reinigen.

  4. Minzpesto
  5. Die Basilikum- und Minzstengel kurz unter kalten Wasser abspülen und trockentupfen. Die Blätter abzupfen und in den Closed lid geben. Die restlichen Zutaten zugeben und 15 Sek. Stufe 8 zerkleinern.

  6. Nun wird die Creme und die Kirschen schichtweise auf 4 Dessertgläser eingefüllt.

    Bei schmalen Gläsern:  Mit dem Spritzbeutel zuerst eine Schicht Creme, dann eine Schicht Kirschen einfüllen. Das ganze zweimal. Obenauf die Minzpesto geben.

    Bei breiten niedrigen Dessertgläsern: Mit einem Löffel eine dicke Schicht Creme einfüllen, danach eine Schicht Kirschen. Obenauf Minzpesto geben

  7. VARIANTE
  8. Anstatt der R*ma Cremef*ne schmeckt auch die R*ma Cremef*ne Vanille sehr gut. Dann würde ich aber den Zucker in der Pumpernickelcreme weglassen, da es sonst zu süß wird.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo Ammily30, ist zwar

    Verfasst von engelTM31 am 20. Dezember 2011 - 15:15.

    Hallo Ammily30, ist zwar etwas aufwendig, lohnt sich aber unbedingt. Super lecker. tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können