3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Quark-Bällchen mit Zwetschgen-Acai-Chia-Füllung


Drucken:
4

Zutaten

6 Portion/en

  • 350 g Speisequark (20 % Fett)
  • 130+150 g Semmelbrösel
  • 25+175 g weiche Butter
  • 1 Eigelb
  • 2 Eier
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise gem. Ingwer
  • 1+2 EL Gewürzmischung Sweet Dreams*
  • 220 ml-Glas Zwetschgen-Acai-Chia-Marmelade**, ersatzweise Pflaumen-Kompott
  • 3 EL Puderzucker
5

Zubereitung

    Am Vorabend:
  1. Quark in einem sauberen Tuch über einer Schüssel im Kühlschrank über Nacht abtropfen lassen.

  2. Dann...
  3. ...Quark, 130g Semmelbrösel, Eigelb, Eier, 25g Butter, 1 EL Sweet Dreams, Salz und Ingwer in den  geben und 3min./Dough mode.

  4. Den Teig 2Std. ruhen lassen (ruhig im Closed lid), dann zu kleinen Bällchen formen. Mit dem Finger in jeden Knödel ein tiefes Loch drücken, mit etwa 1/2 TL der Zwetschgen-Acai-Chia-Marmelade füllen und dann rundherum gut verschließen.

    Die Bällchen in schwach gesalzenes, kochendes Wasser legen, kurz aufkochen lassen, dann sofort Hitze reduzieren und mit Deckel ca. 10min. gar ziehen lassen.

  5. Restliche Butter in einer Pfanne aufschäumen lassen. 150g Semmelbrösel, 2 EL Sweet Dreams und Puderzucker dazugeben. Die Brösel unter Rühren goldgelb rösten. Die Quark-Bällchen mit einer Schöpfkelle aus dem Wasser fischen und in der Bröselbutter wälzen.

  6.  

     

    Die Gewürzmischung "Sweet Dreams" kann durch einfachen oder anders-aromatisierten Puderzucker ersetzt werden.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Dazu schmeckt Vanillesauce.

*

//www.rezeptwelt.de/grundrezepte-rezepte/gew%C3%BCrzmischung-sweet-dreams/927225

**

//www.rezeptwelt.de/saucendipsbrotaufstriche-rezepte/zwetschgen-acai-chia-marmelade-die-pflaumen-konfit%C3%BCre-mit-pfiff/920

 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare