3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Quarkpfannkuchen (Topfenpalatschinken)


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • Teig:
  • 500 g Milch
  • 4 Eier
  • 300 g Mehl
  • 1 Pr. Salz
  • 2 TL Vanillezucker
  • Füllung:
  • 500 g Quark, 20%
  • 2 Eier
  • 1 Pck. Vanillepuddingpulver
  • 50 g Zucker
  • 50 g Rosinen
  • etwas Butter
  • 1 EL braunen Zucker
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Milch, Eier, Salz u. Vanillezucker in den Closed lid geben, 20 Sek., Stufe 4 verrühren. Anschl. Mehl zugeben und nochmals 20 Sek. Stufe 4 verrühren. Teig 30 Min. durchziehen lassen. Anschl. in einer Pfanne 8 Pfannkuchen ausbacken und diese abkühlen lassen.

    Für die Füllung Quark, Eier, Vanillepuddingpulver und Zucker in den Closed lid geben und 30 Sek., Stufe 3 verrühren. Dann die Rosinen zugeben und nochmal 10 Sek., Stufe 2 verrühren. Dann die Pfannkuchen nacheinander mit der Quarkmasse bestreichen, aufrollen und eng zusammen in eine gut gefettete Auflaufform legen. Ein kl. Stück Butter schmelzen lassen und damit die Pfannkuchen auf der oberen Seite bestreichen und mit dem braunen Zucker bestreuen. Im vorgeheizten Backofen bei 200° C, 20-25 MIn. backen.

    Dazu passt Apfelkompott, Zwetschenkompott oder auch Vanillesoße.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare