3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Quarkpfannküchlein mit Schokofüllung


Drucken:
4

Zutaten

6 Stück

Teig

  • 2 geh. EL Zucker
  • 1 Ei
  • 250 g Quark
  • 1 geh. TL Vanillezucker
  • 70 g Mehl
  • 1/2 Teelöffel Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • etwas Butter zum ausbacken

Füllung

  • 6 Teelöffel Schokocreme oder Nutella
5

Zubereitung

  1. Zucker, Ei, Quark und Vanillezucker in den Mixtopf

    Closed lid 15 Sek Stufe 4 verrühren.

     

    Mehl, Backpulver und Salz zugeben

    Closed lid 15 Sek Stufe 3 verrühren.

     

    Butter in einer Pfanne erhitzen und jeweils 1 Esslöffel vom Teig hineingeben, etwas auseinanderziehen und einen Teelöffel Schokocreme in die Mitte das Teigkleckses setzen.

    Dann 1 Teelöffel vom Teig auf die Schokocreme geben und so verteilen, dass keine Schokocreme mehr sichtbar ist.

     

    Die Küchlein goldgelb von beiden Seiten ausbacken.

     

    Je nach Geschmack die fertigen Küchlein mit Puderzucker oder Zimt-Zucker-Mischung bestreuen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Auch ohne Füllung, mit Zimt und Zucker bestreut, SEEEHRRR lecker !!!

Passt sehr gut dazu: Rotwein-Zwetschgen oder Kirschgrütze


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Lecker , Teig ist einfach zuzubereiten. Wir haben...

    Verfasst von Crazysanni am 7. Februar 2018 - 15:46.

    Lecker , Teig ist einfach zuzubereiten. Wir haben nur die Hälfte mit Schokocreme gefüllt. Das ist etwas knifflig, lässt sich aber machen. Vielen Dank für das Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Heute gerade zubereitet.

    Verfasst von Bettina50 am 28. Februar 2016 - 18:49.

    Heute gerade zubereitet. Allerdings ohne Thermi. Trotzdem identisches Rezept. 

    Die Küchlein sind eine Offenbahrung! Ich nehme allerdings mit einem Esslöffel eine kleine Menge Teig, und tue ihn auf einen Teller Instantmehl. Dann lässt er sich besser händeln. 

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können