Rhabarber -Pudding-Creme Rezept nicht getestet
Benutzerbild Ruhrpottbraut
erstellt: 07.05.2017 geändert: 07.05.2017

3
  • thumbnail image 1


Druckversion
[X]

Druckversion

Rhabarber -Pudding-Creme


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

6 Portion/en

Topping

  • 100 g Butterkekse

Kompott

  • 500 g Rhabarber
  • 60 g Zucker
  • 50 g Wasser

Zusätzlich

  • 1 Päckchen Vanillepuddingpulver
  • 3 EL Milch
  • 3 EL Zucker, miteinander verrühren

Sahne

  • 200 g Sahne
  • 6
    2h 0min
    Zubereitung 2h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Köstliches Dessert
  1. 100 g Butterkekse in den Closed lid 5 sec. /Stufe 6 und in ein anderes Gefäß umfüllen.
    Rhabarber putzen und in 2 cm grosse Stücke schneiden in den Closed lid geben, Zucker und Wasser hinzufügen 9 min. Counter-clockwise operation 100 °C Stufe 2 kochen lassen.
    Puddingpulver mit 6 El Milch und 3El Zucker verrühren und in den Closed lid geben und 1 min. Stufe 1 verrühren.

    Abkühlen lassen.

    Closed lid säubern, Rühraufsatz einsetzen und Sahne bei Stufe 3 schlagen, den völlig abgekühlten Kompott dazugeben und 1 min. Stufe 1 verrühren.
    In Dessertgläser füllen und das Topping darübergeben.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Dies ist mein erstes Rezept, das ich einstelle. Ich wollte es euch nicht vorenthalten, denn es ist sehr köstlich.
Ich habe versucht alles präzise zu beschreiben.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker Die ganze Familie ist begeistert Danke

    Verfasst von Legusi am 14. Mai 2017 - 14:03.

    Sehr lecker! Die ganze Familie ist begeistert. Danke!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt nach mehr

    Verfasst von Gretchen38 am 9. Mai 2017 - 17:24.

    Schmeckt nach mehr.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Kannst du die Butterkekse noch in die Zutatenliste...

    Verfasst von Tine-Ostholstein am 7. Mai 2017 - 21:38.

    Kannst du die Butterkekse noch in die Zutatenliste eintragen bitte? Kommen die Keksbrösel als Topping obendrauf? Hört sich sehr lecker an!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können