3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Schneewittchen-Creme


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Creme

  • 250 g Sahne, oder Rama Cremefine zum Schlagen
  • 1 Päckchen Sahnesteif
  • 200 g Crème fraîche
  • 150 g Naturjoghurt
  • 3 EL Zitronensaft
  • 80 g Zucker
  • 2 TL Vanillezucker selbstgemacht
  • 3 Blatt weiße Gelantine

Topping

  • 300 g Erdbeeren, frisch oder TK
  • 2 EL Zucker
  • 1 TL Vanillezucker selbstgemacht
  • 6
    8h 10min
    Zubereitung 8h 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Creme
  1. Rühraufsatz einsetzen, kalte Sahne in den Closed lid geben und das Sahnesteif langsam auf Stufe 1 einrieseln lassen.

    Die Sahne dann auf Stufe 3/ohne Zeiteinstellung unter Beobachtung steif schlagen.

     

  2. Creme Fraiche, Joghurt, Zitronensaft, Zucker und Vanillezucker zur Sahne in den Closed lid geben. Der Rühraufsatz muss nicht entfernt werden. Alles 30 Sek./Stufe 2 verrühren.

     

     

  3. Gelantine nach Packungsangabe einweichen.

     

  4. Nun die Gelantine im Topf bei mittlerer Hitze auflösen. Der Topf sollte so groß sein, dass nachher die ganze Masse hineinpasst!

    Die Gelantine muss heiß sein, darf aber nicht kochen. Den Topf von der Herdplatte nehmen und langsam und unter Rühren 3 EL von der Creme in die heiße Gelantine rühren. NICHT UMGEKEHRT!

    Dann die komplette Masse zur Gelantine geben und gut umrühren.

     

  5. Die Masse in eine Glasschale oder mehrere kleine Gläschen füllen und kalt stellen. Am Besten über Nacht fest werden lassen!

     

     

  6. Topping
  7. Erdbeeren, Zucker und Vanillezucker in den Closed lid geben, Messbecher einsetzen und 20 Sek./Stufe 5 pürieren.

    Wenn TK Erdbeeren verwendet werden, diese auf einem Sieb auftauen lassen und dann pürieren. Evtl. noch etwas von dem Saft hinzufügen.

     

  8. Bitte erst kurz vor dem Servieren die Erdbeersoße auf der festen Creme verteilen!

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Anstatt Erdbeeren kann man auch Pfirsiche (aus der Dose) pürieren!

Meine Gläser sind von IKEA und haben eine Höhe von 10cm, Inhalt 23cl.

Mit der Menge habe ich 4 Gläschen gefüllt!

 

Guten Appetit!

 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Danke Euch allen für die

    Verfasst von Tasja81 am 17. Januar 2016 - 22:45.

    Danke Euch allen für die lieben Kommentare und die Sterne!

    tmrc_emoticons.)

    LG Tasja  Soft


    Solange Kakaobohnen an Bäumen wachsen, ist Schokolade für mich Obst!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker dieses Dessert,

    Verfasst von Hubsi1 am 2. Januar 2016 - 12:09.

    Sehr lecker dieses Dessert, haben oben noch geraspelte Schokolade drauf  Big Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das nächste Dessert, daß ich

    Verfasst von NadjaHer am 4. November 2015 - 12:08.

    Das nächste Dessert, daß ich machen werde. Danke fürs Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Bin ganz begeistert von dem

    Verfasst von Harway933 am 28. Oktober 2015 - 18:25.

    Bin ganz begeistert von dem Dessert. Hatte doppelte Portion zubereitet aber am selben Tag nicht mehr verbraucht.Schmeckte am nächsten Tag noch genau so gut

    Daumen hoch tmrc_emoticons.-) 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo

    Verfasst von Tasja81 am 3. September 2015 - 00:37.

    Hallo Fett-For-Fun-Thermi!

    Ich danke Dir für Deinen Kommentar und natürlich für die Sterne tmrc_emoticons.-)

    LG Tasja  Soft


    Solange Kakaobohnen an Bäumen wachsen, ist Schokolade für mich Obst!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Idee mit den Oreo-Keksen

    Verfasst von Fett-For-Fun-Thermi am 21. August 2015 - 15:15.

    Die Idee mit den Oreo-Keksen ist super, dann steckt wahrlich noch mehr "Schneewittchen" drin tmrc_emoticons.8)

    Ich werde die Creme mal mit Gelier Fix ausprobieren, ich habe immer meine Problemchen mit dem Gelatine-Auflösen. Gelier Fix ist bei mir ne sichere Sache.

    Sehr leckeres Dessert

    FETT for Fun - man gönnt sich ja sonst nix

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Niekohle25! Freut mich

    Verfasst von Tasja81 am 21. August 2015 - 05:41.

    Hallo Niekohle25!

    Freut mich das es Dir geschmeckt hat  tmrc_emoticons.D

    Das mit den Keksen ist eine super Idee, werde ich auch mal probieren.

    Vielen Dank für Deinen Kommentar und natürlich für die Sterne!!

     

    @ Katzenjammer: Dir auch noch ein Dankeschön für die Sterne  tmrc_emoticons.;)

    LG Tasja  Soft


    Solange Kakaobohnen an Bäumen wachsen, ist Schokolade für mich Obst!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •   Sowas von lecker!! Ich habe

    Verfasst von niekohle25 am 20. August 2015 - 16:39.

     

    Sowas von lecker!! Ich habe ein paar kleine Ergänzungen vorgenommen, erstmal habe ich Sahne und Creme fraiche Ersatzprodukte von Cremefine genommen, man spart ja Kalorien, wo es geht! Und das war echt gut!

    Dann habe ich noch übrig gebliebene dunkle Oreokrümmel auf den Boden des Glases getan. Die Creme alleine ist schon superlecker, doch dadurch bekommt es noch den letzten Kick!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mhmmmmmm......sehr lecker

    Verfasst von Katzenjammer am 29. Juni 2015 - 18:28.

    Mhmmmmmm......sehr lecker tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo 38süssmaul und

    Verfasst von Tasja81 am 28. Juni 2015 - 23:08.

    Hallo 38süssmaul und Conny978...ich danke euch für den Sternenregen  tmrc_emoticons.D

    LG Tasja  Soft


    Solange Kakaobohnen an Bäumen wachsen, ist Schokolade für mich Obst!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hat uns allen sehr gut

    Verfasst von Conny978 am 28. Juni 2015 - 10:17.

    Hat uns allen sehr gut geschmeckt.


    Als kleine Ergänzung haben wir noch geschredderte Schokolade als Topping oben darauf gegeben um


    das Schneewittchen-Dessert perfekt zu machen!


    Creme = weiß wie Schnee


    Erdbeersoße = rot wie Blut


    Schokolade = braun wie Ebenholz


    Klasse und natürlich 5 STERNE für das leckere REZEPT!!!  Cooking 6

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • das nenne ich mal eine

    Verfasst von 38süssmaul am 28. Juni 2015 - 04:03.

    das nenne ich mal eine komplette, vollständige Beschreibung. Da bleiben keine Fragen mehr offen, toll. Sogar die Kaufquelle hast Du angegeben und wieviele Gläser dabdurch gefüllt werden können. So vermeidet man ein böses Erwachen am Ende. Danke!

    Das Dessert ist ein echter Hingucker und schmeckt auch sicher ganz toll, schon von den Zutaten her.

    Vielen Dank für die Mühe, schon alleine dafür vergebe ich Sternchen.

    LG 38süssmaul

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können